26.07.2010

Internationale Wattenmeer-Schule (IWSS)

Die IWSS ist eine Info- und Serviceplattform für Umweltbildung im deutsch-niederländischen Weltnaturerbe Wattenmeer sowie im dänischen Nationalpark Wattenmeer.
Kind im Watt

Als Initiative der „Trilateralen Kooperation zum Schutz des Wattenmeeres“ möchte die IWSS Menschen aus den drei Wattenmeerländern das gemeinsame Natur- und Kulturerbe näherbringen und das Verständnis für einen langfristigen, grenzübergreifenden Schutz stärken.

Zahlreiche Umweltbildungseinrichtungen in der gesamten Wattregion bieten international ausgerichtete Programmbausteine für Schulklassen und Gruppen sowie öffentliche Einzelveranstaltungen an. Die Besucher lernen das Wattenmeer als einen „grenzenlosen“ Lebensraum kennen, erfahren Gemeinsamkeiten und Unterschiede der dänischen, deutschen und niederländischen Wattregionen und können sich bei mehrsprachigen Angeboten in internationaler Verständigung üben.

Die Internetseite der IWSS bietet einen umfangreichen Info- und Downloadbereich mit nützlichen Planungshilfen rund um das Thema Gruppenreisen und Klassenfahrten.

In Kooperation mit einem Reiseveranstalter bietet die IWSS auch Pauschalpakete für nachhaltige Klassenreisen an.