Vogelpfad Ostermarsch

Übersichtskarte Vogelpfad Ostermarsch

Herzlich willkommen auf der Website des „Vogelpfades Ostermarsch“. Dieser Lehrpfad führt Sie von der früheren Dorfschule am Otto-Leege-Platz in Ostermarsch zur Beobachtungshütte im Norddeicher Osthafen. Neun Stationen erwarten Sie auf einer Strecke von rund 7,5 km und bringen Ihnen drei ornithologisch kostbare Lebensräume näher:

  • ursprüngliches Küstendorf
  • Ostfriesische Seemarsch
  • Nordseeküste mit Wattenmeer

Nutzungshinweise zum Vogelpfad Ostermarsch

Unterwegs kann diese Website mit Hilfe der QR-Codes auf den verschiedenen Informationstafeln aufgerufen werden. Hier finden Sie vertiefende Informationen zu den Vögeln dieses Lebensraums. Auch aktuelle Neuigkeiten zu Beobachtungsmöglichkeiten sowie Fotos von den Vögeln rund um den Vogelpfad werden hier eingetragen. Es lohnt sich also, regelmäßig vorbeizuschauen.

Vogelportraits

Im Sinne von Otto Leege soll dieser Vogellehrpfad das Naturinteresse wecken und Wissen über die lokale Vogelwelt fördern. Otto Leege, ein bedeutender Naturforscher, war vor 100 Jahren Dorfschullehrer in Ostermarsch. Alma Sedghi erzählt in ihrem Artikel über den Pädagogen: „Auf Bildtafeln erklärte er Pflanzen und Bäume, die heimische Tierwelt [...] Er prägte die Menschen und lehrte sie, mit offenen Augen ihre Heimat zu betrachten. [...] Er konnte alle begeistern, ohne je überheblich zu sein.“ Otto Leege begleitet uns auf diesem Vogelpfad von Station zu Station. Wer er war, erfahren Sie unterwegs anhand der Informationstafeln oder und auf dieser Website. Bei allen vorgestellten Vogelarten haben wir nachgeschaut, was er vor mehr als 100 Jahren von diesen Vögeln berichtet hat. Sein damaliges Wissen und die Artenkenntnis, die sich Leege bei vielen Beobachtungen in freier Natur und durch Bücherstudium begeistert angeeignet hat, sollen mit dem „Vogelpfad Ostermarsch“ lebendig gehalten werden und mit der heutigen Vogelwelt seiner Heimat in Verbindung stehen.

Der „Vogelpfad Ostermarsch“ soll etwas von der Begeisterung weitergeben, die Otto Leege für seine Heimat und die Natur empfunden und auch anderen vermittelt hat. Schauen Sie Otto Leege über die Schulter, gehen Sie mit ihm und uns auf Entdeckungstour. Folgen Sie seinen Spuren und erkunden Sie im Vergleich zu damals die Vogelwelt von heute.