Zusammenarbeit mit anderen Schutzgebieten

Themen: 

Über EUROPARC Deutschland e. V., den Dachverband der Nationalen Naturlandschaften, arbeiten wir eng mit anderen Schutzgebieten zusammen. Verschiedene bundesweite Gemeinschaftsprojekte, wie das Freiwilligenprogramm "Freiwillige in Parks", das Nationalpark-Partner-Programm oder das Junior Ranger Programm, werden von EUROPARC (mit Sitz in Berlin) koordiniert.

Besonders eng kooperieren natürlich die drei Wattenmeer-Nationalparks. Diese gemeinsame Website ist ein eindrucksvolles Beispiel dafür. Natur kennt keine Landesgrenzen. Der Seehund schwimmt aus Niedersachsen gern mal in den Hamburgischen Park hinüber, der Hamburger Austernfischer fliegt auch mal nach Schleswig-Holstein. Und unsere Besucher, die das niedersächsische Wattenmeer kennen, sollen auch Neugierde bekommen auf die anderen beiden Wattenmeer-Parks und sich dort zurecht finden und umgekehrt.