Chronologie

Seit 2009 ist das niederländisch-deutsche Wattenmeer von der UNESCO, der Organisation der Vereinten Nationen für Erziehung, Wissenschaft und Kultur, anerkanntes Weltnaturerbe, 2014 kam das dänische Wattenmeer dazu. Eine Chronologie der Ereignisse bis zu dieser Anerkennung hat Hans-Ulrich Rösner, Leiter der Wattenmeerstation Husum des WWF, zusammengestellt. Sie solle ohne Anspruch auf Vollständigkeit „die wesentlichen Schritte bei der Entwicklung des Wattenmeeres zum Weltnaturerbe sowie die darauf folgende Entwicklung beschreiben“, heißt es dazu. Die Informationssammlung ist als PDF hier im Download verfügbar.