Seevogel des Jahres 2018

Der Verein Jordsand zum Schutz der Seevögel und der Natur hat den Sandregenpfeifer zum „Seevogel des Jahres 2018“ gewählt. In den Schutzgebieten des Vereins an Nord- und Ostsee sei die Zahl der brütenden Exemplare dieser Art in den vergangenen 30 Jahren auf etwa ein Drittel eingebrochen, erläuterte die zwischenzeitlich verstorbene geschäftsführende Vorsitzende Erika Vauk-Hentzelt (siehe Nachruf in der Rubrik "Menschen und Medien") zur Begründung in dieser Pressemitteilung.