Partnerinitiative

NDS
Überreichung der Evaluierungsurkunde für das Biosphärenreservat Niedersächsisches Wattenmeer

V.l.n.r.: Joke Pouliart (Biosphärenreservats-Partner Wattwanderzentrum Ostfriesland), Jürgen Rahmel (Dezernatsleiter Biosphärenreservat der Nationalparkverwaltung), Stefan Wenzel (Niedersächsischer Minister für Umwelt, Energie und Klimaschutz), Peter Südbeck (Leiter Nationalparkverwaltung Niedersächsisches Wattenmeer), Dr. Christiane Paulus (Vorsitzende des MAB-Nationalkomitees beim Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit), Michael Hook (Bürgermeister der Biosphärenreservats-Gemeinde Dornum), Stephan Eiklenborg (Bürgermeister der Biosphärenreservats-Gemeinde Sande)

02. September 2017
Am Rande des 12. Wattenmeertags am 31.8. in Wilhelmshaven überreichte Dr. Christiane Paulus, Vorsitzende des MAB-Nationalkomitees beim Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMUB), die Urkunde zur erfolgreichen...
NDS

von links: Björn Haver und Martina Haver-Franke (beide Romantik Hotel Reichshof), Astrid Martin und Peter Südbeck (beide Nationalparkverwaltung). Foto: Nationalparkverwaltung

26. Juli 2017
Mit dem Romantik Hotel Reichshof wurde heute das erste Nationalpark-Partner-Hotel in Norden zertifiziert. Das Hotel zeichnet sich unter anderem durch die umfangreiche Verwendung regionaler Produkte aus. Die Verbundenheit zur Region wird jedoch nicht...
NDS
Zertifizierung von Nationalparkpartnern in Norddeich. Foto: Bodo Kiefer

Bei der Urkundenübergabe (v.l.n.r.): Ranger Onno K. Gent, Jürgen Rahmel (Dezernent Biosphärenreservat Nds.Wattenmeer), Tina Bolte und Sohn Pepe (Hotel Friesenhof), Kurdirektor Armin Korok, Jens Albowitz (Marketing Kurverwaltung) und Nationalpark-Regionalbetreuer Bernd Oltmanns. Foto: Bodo Kiefer

15. März 2016
Die Familie der Partner des Nationalparks und Biosphärenreservats Niedersächsisches Wattenmeer hat erneut Zuwachs bekommen. Der Vergaberat der Partner-Initiative hat drei Betriebe zertifiziert, die jetzt offiziell als Schutzgebietspartner...
NDS
Arne Dunker und Peter Südbeck unterzeichnen auf der "Hallig" den Partnerschaftsvertrag. Foto: Nationalparkverwaltung

Arne Dunker und Peter Südbeck unterzeichnen auf der "Hallig" den Partnerschaftsvertrag. Foto: Nationalparkverwaltung

19. Februar 2015
Die seit längerem bestehende Kooperation zwischen dem Klimahaus® Bremerhaven und der Nationalparkverwaltung Niedersächsisches Wattenmeer wurde heute auch vertraglich besiegelt. Das Klimahaus wird damit, als Bildungs- und touristischer Partner, Teil...
NDS
Teilnehmer der Auszeichnung von Nationalpark-Partnern vor der Seefelder Mühle. Foto: Nationalparkverwaltung

Im Vordergrund die „ausgezeichneten“ Partner mit Peter Südbeck, von links nach rechts: Cornelia Iber-Rebentisch und Anke Coldewey (Seefelder Mühle), Peter Südbeck (Leiter der Nationalparkverwaltung), Susanne Otten (FeWo Agentur Otten), Patrick Hollmann (AWO SANO Nordsee gGmbH)

im Hintergrund von links nach rechts: Birgit Fasting (Nationalparkverwaltung), Ulrich Judick (Nakuk- Das Friesische Landhotel), Amke Behrends (Nordsee GmbH), Markus Bünnemeyer (Evangelischer Jugendhof Spiekeroog), Arno Ulrichs (IHK Ostfriesland, Emden, Papenburg), Rüdiger von Lemm (Erlebnisstation Sehestedt), Thomas Vodde (Kurverwaltung Juist), Jörn Wrede (Mellumrat e.V.) Foto: Nationalparkverwaltung

05. Dezember 2014
Das Partnernetzwerk für den Nationalpark und das Biosphärenreservat Niedersächsisches Wattenmeer wächst weiter. Im Rahmen des Treffens der Partnerinitiative in der Seefelder Mühle in Stadland (Wesermarsch) überreichte Nationalpark-Leiter Peter...
NDS
Teilnehmer der Partnerauszeichnung für den Biolandhof Agena

vlnr: Birgit Fasting (Nationalpark- und Biosphärenreservatsverwaltung), Diane Saathoff und Hartmut Neumann, (Mitglieder des Vergaberates), Peter Südbeck (Leiter der Nationalparkverwaltung), Garrelt und Karin Agena (Biolandhof Agena). Foto: Nationalparkverwaltung nds. Wattenmeer

12. November 2014
Für den Biohof Agena eröffnen sich über das Partnernetzwerk neue Chancen für regionale Vermarktungsketten.