Wangerooge

NDS
In einer Sammelaktion wurde am 2. September das Ostende Wangerooges von Strandmüll gesäubert. Foto: C. Schmidt/NLPV

In einer Sammelaktion wurde am 2. September das Ostende Wangerooges von Strandmüll gesäubert. Foto: C. Schmidt/NLPV

07. September 2017
In einer Sammelaktion der Nationalparkverwaltung Niedersächsisches Wattenmeer, des Mellumrat e. V., dem Nationalparkhaus Wangerooge, der Gemeinde Wangerooge und der Soltwaters e. V. Interessenvertretung der Wattfahrer wurde das Ostende Wangerooges...
NDS

Die Freiwilligengruppe der Stiftung proWerk Bethel wurde am Montag von Norbert Hecker (Nationalparkverwaltung Niedersächsisches Wattenmeer, 2.v.l.) und Wangerooges Bürgermeister Dirk Lindner (rechts) begrüßt. Foto: Stenzel

26. August 2017
Aktivurlaub der besonderen Art: In der Woche vom 20. bis 25. August waren 15 Beschäftigte der Arbeitsgruppe „Natur- und Landschaftspflege“ der Stiftung proWerk Bethel aus Bielefeld auf Wangerooge, um sich ehrenamtlich für den Naturschutz auf der...
NDS
Die Bentholog*innen im Einsatz beim GEO-Tag der Natur 2017 auf Wangerooge. Foto: A. Hofmeister/NLPV

Die Bentholog*innen im Einsatz beim GEO-Tag der Natur 2017 auf Wangerooge. Foto: A. Hofmeister/NLPV

24. August 2017
Strahlender Sonnenschein über der Insel, etwa 70 gut gelaunte Teilnehmer*innen und 640 erfasste Tier- und Pflanzenarten stehen für den diesjährigen Aktionstag am 19. August 2017 auf Wangerooge zu Buche.
NDS

Hoch motiviert: Die jungen Freiwilligen der ijgd-Gruppe zusammen mit den gleichaltrigen Naturschutzwarten des Mellumrates, herzlich begrüßt von Freiwilligen-Koordinatorin Imke Zwoch (links), Mellumrat-Geschäftsführer Mathias Heckroth (5.v.r.) und Bürgermeister Dirk Lindner (rechts). Foto: NLPV

11. August 2017
16 junge Menschen aus sieben Ländern waren jetzt zwei Wochen im Einsatz auf Wangerooge, um die wertvolle Küstenheide von invasiven standortfremden Pflanzen zu befreien. Das 2010 begonnene Gemeinschaftsprojekt von Nationalparkverwaltung, ijgd,...
NDS
Zehn Tage dauerte der Aufbau des Pottwal-Skeletts. Foto: Nationalparkverwaltung

Zehn Tage dauerte der Aufbau des Pottwal-Skeletts. Foto: Nationalparkverwaltung

11. April 2017
Gut ein Jahr nach der Strandung zweier Pottwale am Ostende von Wangerooge ist einer der imposanten Meeressäuger auf die Insel zurückgekehrt. Im Beisein von zahlreichen Gästen wurde heute das Exponat des Skeletts an seinem Standort vor dem...
NDS
TeilnehmerInnen des ijgd-Workcamps auf Wangerooge 2016.  © Mellumrat e.V.

TeilnehmerInnen des ijgd-Workcamps auf Wangerooge 2016 mit Bürgermeister Dirk Lindner (links).  © Mellumrat e.V.

29. Juli 2016
Zum 7. Mal in Folge ist ein international besetztes Team junger Menschen auf der Insel Wangerooge im Einsatz für die Renaturierung der Küstenheide. Von Jahr zu Jahr zeigt sich der Erfolg des langfristig angelegten Projekts immer deutlicher:...
NDS
Die toten Pottwale liegen auf einer Sandbank an der Ostspitze Wangerooges.

Die toten Pottwale liegen auf einer Sandbank an der Ostspitze Wangerooges. 
Foto: Nationalparkverwaltung Niedersächsisches Wattenmeer

11. Januar 2016
Zwei tote Pottwale sind an der Ostspitze Wangerooges angeschwemmt worden. Entdeckt wurden sie am 8. Januar von einem Naturschutzwart vom Mellumrat e.V., der im Auftrag der Nationalparkverwaltung die Insel Wangerooge betreut.
NDS

Gruppenfoto vor dem neuen Haupteingang. Von links: Almut Kottwitz, Peter Südbeck, Dirk Lindner, Silke Schmidt, Dr. Thomas Clemens, Johann Janssen und Sven Ambrosy. Foto: Nationalpark-Haus Wangerooge / Ilka Beermann

14. Oktober 2015
Gelungene Auftaktveranstaltung der 7. Zugvogeltage auf Wangerooge

Seiten