14.06.2017

Tierische Veranstaltungen im Nationalpark-Zentrum Multimar Wattforum: Lammnachmittag und Vogelstimmenlesung

Lammnachmittag auf dem Deich vor dem Multimar Wattforum

Das Nationalpark-Zentrum Multimar Wattforum lockt am 22. Juni mit zwei tierischen Veranstaltungen nach Tönning: Nachmittags findet die traditionelle Schafschur mit Lammkönigin statt (Foto) und abends eine unterhaltsame Vogelstimmenlesung des Tierstimmenimitators Uwe Westphal   |   © Claußen/LKN.SH           
                                                              

Am Donnerstag, den 22. Juni 2017 lohnt es sich gleich doppelt, nach Tönning ins Multimar Wattforum zu kommen, denn es werden zwei interessante Veranstaltungen geboten: Nachmittags geht es den Multimar-Schafen „an den Pelz“ und abends trällern bezaubernde Vogelstimmen durch das Nationalpark-Zentrum.

Der fast schon traditionelle Lammnachmittag beginnt um 14 Uhr auf dem Deich vor dem Multimar Wattforum mit einer Führung über die seltenen Schafrassen, die rund um das Gebäude grasen. Im Anschluss nimmt Schäfer Fritz Wegener eine Schafschur „wie damals“ von Hand vor und bekommt dabei Besuch und Unterstützung von der Nordfriesischen Lammkönigin. Das Spektakel kann kostenfrei besucht werden.

Abends lockt eine außergewöhnliche Veranstaltung mit dem Titel „Zauber der Vogelstimmen - ihre Vielfalt und Bedeutung“ ins Multimar Wattforum. Um 19.30 Uhr liest der bekannte Tierstimmenimitator Dr. Uwe Westphal aus seinem Buch „Schräge Vögel“. Untermalt wird die Lesung von live vorgetragenem Vogelgesang. Im Repertoire hat Westphal naturgetreue Stimmenimitationen von rund 130 Vogelarten, von heimischen Gartenvögeln bis hin zu Möwen, Gänsen und Enten. Auf unterhaltsame Weise und aufgelockert durch persönliche Anekdoten werden die Zuhörer in die faszinierende Welt der Vogelstimmen entführt und erfahren außerdem Wissenswertes zu Biologie, Verhalten und Kommunikation der Vögel. Die rund zweistündige Veranstaltung findet im Rahmen der Naturerlebniswoche St. Peter-Ording/Eiderstedt und des Nationalpark-Themenjahrs Salzwiese statt und legt daher einen besonderen Fokus auf Vögel der Küsten, Marschen und Salzwiesen, wie zum Beispiel Rotschenkel, Austernfischer oder Säbelschnäbler. Der Eintritt beträgt 9,- €, Einlass ist um 19 Uhr.

Veranstaltungsort:
Nationalpark-Zentrum Multimar Wattforum
Dithmarscher Straße 6a, 25832 Tönning
Infotelefon 04861 96200
www.multimar-wattforum.de

Das Multimar Wattforum in Tönning ist das größte Besucherzentrum für den Nationalpark Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer. Es lockt mit einer über 3000 Quadratmeter großen, interaktiven Ausstellung. 37 Aquarien laden dazu ein, in die Unterwasserwelt der Nordsee abzutauchen. In der Walausstellung ist das beeindruckende Skelett eines im Wattenmeer gestrandeten Pottwals zu bestaunen.

Das könnte Sie auch interessieren

Strandpieper. Foto: Thorsten Krüger

Strandpieper. Foto: Thorsten Krüger

17.01.2018 Zugvogeltage, Strandpieper Vom 13. bis zum 21. Oktober 2018 finden zum 10. Mal die Zugvogeltage im Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer statt. Anlässlich dieses Jubiläums wird in einem „Zugvogel-Countdown“ von Januar bis Oktober jeden Monat eine typische Zugvogelart des Wattenmeeres vorgestellt. Den Anfang macht der Strandpieper, ein winterlicher Salzwiesenbewohner mit Sinn für Feinkost. mehr »
Krake im Multimar Wattforum © Stock/LKN.SH

Krake im Aquarium des Nationalpark-Zentrums Multimar Wattforum | © Stock/LKN.SH

08.01.2018 Lesung, Muscheln & Schnecken, Infozentrum Am 18.01.2018 liest Heide Sommer im Multimar Wattforum in Tönning aus dem Buch „Rendezvous mit einem Oktopus“. Bei einer anschließenden Führung zeigt das Nationalpark-Zentrum die in seinen Aquarien lebenden Kraken und andere Mollusken. mehr »
27.12.2017 Feuerwerk, Naturschutz Viele Menschen lassen es zu Silvester gern so richtig krachen, für viele Tiere ist das nächtliche Feuerwerk eine Qual. Und das gilt nicht nur für Haus- und Nutztiere, sondern auch für die tierischen Bewohner des Nationalparks Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer. mehr »
Rastende Nonnengänse. Foto: Onno K. Gent

Rastende Nonnengänse. Foto: Onno K. Gent

26.12.2017 Feuerwerk Kaum ist der Weihnachtstrubel vorbei, beginnen die Vorbereitungen für den Jahreswechsel. Viele lieben es ruhig und besinnlich, für andere gehören Böller und Raketen dazu. Bei Vögeln und anderen wildlebenden Tieren erzeugen die Knall- und Lichteffekte jedenfalls keine Partystimmung. mehr »
Zwergwal-Modell im Multimar Wattforum

Baustelle im Walhaus des Multimar Wattforum: Dem Zwergwal-Skelett wird auf einer Seite ein lebensechtes Modell verpasst. | © Claußen/LKN.SH

22.12.2017 Zwergwal, Minkwal, Multimar Wattforum Der Pottwal im Nationalpark-Zentrum Multimar Wattforum hat Gesellschaft bekommen: Neben ihm schwebt nun ein naturgetreues Modell eines Zwergwals. Wie beim Pottwal wird eine Seite des Skeletts neuerdings von einer Körpernachbildung umhüllt. mehr »