Schleswig-Holstein - Pressemitteilungen

SH
Fritz Wegener mit seinen Schafen vor dem Multimar Wattforum

Fritz Wegener mit seinen Schafen vor dem Multimar Wattforum    |    © Hecker/LKN.SH

23. Juni 2016
Am 30. Juni 2016 lädt das Nationalpark-Zentrum Multimar Wattforum in Tönning zu einem Nachmittag rund um seine Schafe ein.
SH
Lisa Kattenhorn, Hobbyforscherin und Praktikantin im Nationalpark-Zentrum Multimar Wattforum, nimmt Wasserproben aus der Eider in Tönning

Lisa Kattenhorn, Hobbyforscherin und Praktikantin im Nationalpark-Zentrum Multimar Wattforum, nimmt Wasserproben aus der Eider in Tönning   |   © Alina Claußen/LKN.SH

21. Juni 2016
An den Küsten der Weltmeere wurden heute Wasserproben genommen, um die mikrobielle Artenvielfalt darin zu erforschen. Auch der Nationalpark Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer wurde an vielen Stellen beprobt.
SH
Hautnahen Begegnungen mit Pottwalen ©  A. u. W. Steffen

Am 7. Juli zeigen Andrea und Wilfried Steffen von Pottwale e.V. in einem Multimedia-Vortrag beeindruckende Bilder von hautnahen Begegnungen mit Pottwalen  |  ©  A. u. W. Steffen

17. Juni 2016
Über den Sommer lädt das Nationalpark-Zentrum Multimar Wattforum zu einer Reihe populärwissenschaftlicher Vorträge zum Thema Wale ein.
SH

© Tina Wagner / LKN.SH

08. Juni 2016
Ein großer Teil der Mikroorganismen ist für das Leben auf der Erde unentbehrlich. Und diesen Kleinstlebewesen ist am 21. Juni bundesweit ein ganzer Tag gewidmet, der My Ocean Sampling Day (MyOSD).
SH

© Wells / LKN.SH

03. Juni 2016
Die enge Verbindung mit dem Weltnaturerbe Wattenmeer wird in den Nationalpark-Schulen Schleswig-Holsteins künftig auf den ersten Blick sichtbar. Auf Initiative der Internationalen Wattenmeerschule (IWSS) erhalten die Bildungseinrichtungen riesige...
SH

© KTS Pellworm, Klaus Dapra/NP Hohe Tauern, Montage NTS

27. Mai 2016
Nachhaltigkeit ist gerade in Schutzgebieten von großer Bedeutung. Das gilt auch und besonders für die Mobilität – und für eine umweltverträgliche Mobilität in Biosphärenreservaten, National- und Naturparken steht die Kooperation „Fahrtziel Natur“.
SH
Strahlen mit der Sonne um die Wette: Renate und Gerhard Langer aus Bamberg haben das Nationalpark-Gewinnspiel 2015 gewonnen  |  © Claußen/LKN.SH

Strahlen mit der Sonne um die Wette: Renate und Gerhard Langer aus Bamberg haben das Nationalpark-Gewinnspiel 2015 gewonnen  |  © Claußen/LKN.SH

13. Mai 2016
Die beiden strahlen mit der Sonne um die Wette: das Ehepaar Langer hat das Nationalpark-Gewinnspiel 2015 gewonnen und löst zurzeit seinen Preis in Tönning ein. Auch in diesem Jahr kann wieder ein Wochenende am Nationalpark Wattenmeer gewonnen werden.
SH
Nationalpark-Ranger Frerk Petersen führt die Grundschüler auf Plattdeutsch durch die Multimar-Ausstellung.

Nationalpark-Ranger Frerk Petersen führt die Witzworter Grundschüler auf Plattdeutsch durch die Multimar-Ausstellung  |  © Claußen/LKN.SH

09. Mai 2016
Das Nationalpark-Zentrum Multimar Wattforum haben kürzlich 24 Schülerinnen und Schüler der Grundschule Witzwort „op ganz besünnere Wies“ erlebt. Nationalpark-Ranger Frerk Petersen hat sie „op Plattdüütsch durch de groote Utstellung to Wale, Watt und...
SH

Unser Foto  zeigt eines der ersten in diesem Jahr gesichteten Sandregenpfeifergelege, dankenswerterweise zur Verfügung gestellt von Dominic Cimiotti vom Michael-Otto-Institut im NABU

26. April 2016
Die Brutsaison im Nationalpark Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer ist in vollem Gange. Der späte Wintereinbruch wird nach Einschätzung von Experten wohl nur geringe Auswirkungen auf die Brutsaison haben.
SH
Der hellblaue Hummer wird in seiner Transportbox vermessen. Er ist 46 cm lang.

Der hellblaue Hummer wird in seiner Transportbox vermessen. Er ist 46 cm lang.  |  © Claußen/LKN.SH

12. April 2016
Es strahlt hellblau aus der Hummer-Höhle im Großaquarium des Nationalpark-Zentrums Multimar Wattforum: Ein 46 Zentimeter großer Hummer ist dort eingezogen. Der Neuankömmling hatte sich im Januar in der geschützten Quarantäne gehäutet und leuchtet...

Seiten