Regionale Produkte

NDS
20. Januar 2016
Welche Sorte hat der Apfelbaum im heimischen Garten? Wie können alte Obstsorten erhalten werden? Wissenswertes und praktische Tipps hierzu liefert der Obstbaumfachwirt Jörn Paulsen im „Obstsortenerhaltungsprojekt“. Das Projekt eröffnet am 21.01.2016...
NDS
Teilnehmer der Auszeichnung von Nationalpark-Partnern vor der Seefelder Mühle. Foto: Nationalparkverwaltung

Im Vordergrund die „ausgezeichneten“ Partner mit Peter Südbeck, von links nach rechts: Cornelia Iber-Rebentisch und Anke Coldewey (Seefelder Mühle), Peter Südbeck (Leiter der Nationalparkverwaltung), Susanne Otten (FeWo Agentur Otten), Patrick Hollmann (AWO SANO Nordsee gGmbH)

im Hintergrund von links nach rechts: Birgit Fasting (Nationalparkverwaltung), Ulrich Judick (Nakuk- Das Friesische Landhotel), Amke Behrends (Nordsee GmbH), Markus Bünnemeyer (Evangelischer Jugendhof Spiekeroog), Arno Ulrichs (IHK Ostfriesland, Emden, Papenburg), Rüdiger von Lemm (Erlebnisstation Sehestedt), Thomas Vodde (Kurverwaltung Juist), Jörn Wrede (Mellumrat e.V.) Foto: Nationalparkverwaltung

05. Dezember 2014
Das Partnernetzwerk für den Nationalpark und das Biosphärenreservat Niedersächsisches Wattenmeer wächst weiter. Im Rahmen des Treffens der Partnerinitiative in der Seefelder Mühle in Stadland (Wesermarsch) überreichte Nationalpark-Leiter Peter...
SH
Broschüre "Mehrwert Natur"

Titelbildausschnitt "Mehrwert Natur" | © KTS Pellworm / www.pellworm.de

02. Dezember 2014
Die Möglichkeit, Natur hautnah zu erleben, spielt für viele Menschen eine wichtige Rolle bei der Entscheidung für einen Urlaubsort. Informationen zum Zusammenspiel von Natur und Tourismus in kompakter Form bietet die Broschüre „Mehrwert Natur“
NDS
Teilnehmer der Partnerauszeichnung für den Biolandhof Agena

vlnr: Birgit Fasting (Nationalpark- und Biosphärenreservatsverwaltung), Diane Saathoff und Hartmut Neumann, (Mitglieder des Vergaberates), Peter Südbeck (Leiter der Nationalparkverwaltung), Garrelt und Karin Agena (Biolandhof Agena). Foto: Nationalparkverwaltung nds. Wattenmeer

12. November 2014
Für den Biohof Agena eröffnen sich über das Partnernetzwerk neue Chancen für regionale Vermarktungsketten.
NDS
Regionale Produkte aus dem Biosphärenreservat Niedersächsisches Wattenmeer

Regionale Produkte aus dem Biosphärenreservat Niedersächsisches Wattenmeer. Foto: Biosphärenreservatsverwaltung nds. Wattenmeer

14. November 2011
SH
Projektpartner bei der Abschlußveranstaltung

Projektpartner bei der Unterzeichnung der Kooperationsvereinbarung | © E. v. Meltzer/LKN-SH

02. Februar 2011
SH
FÖJ bei der Schutzstation Wattenmeer

FÖJ bei der Schutzstation Wattenmeer | © M. Stock/LKN-SH

27. Juli 2010
SH
Fahrtziel Natur

Fahrtziel Natur | © B. Dockhorn / LKN-SH

27. Juli 2010
Fahrtziel Natur ist eine Kooperation der Deutschen Bahn und der drei großen Umweltverbände Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland e.V. (BUND), Naturschutzbund Deutschland e.V. (NABU) und Verkehrsclub Deutschland e.V. (VCD).
SH
Ausgezeichnet: Nationalpark-Partner

Ausgezeichnet: Nationalpark-Partner | © B. Dockhorn/LKN-SH

27. Juli 2010
Das Projekt Nationalpark-Partner steht für die Zusammenarbeit zwischen der Nationalparkverwaltung, Gemeinden, Naturschutzverbänden und Unternehmen der Region, die engen Bezug zum Nationalpark Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer haben.
SH
Junior Ranger untersuchen das Watt

Junior Ranger untersuchen das Watt | © S. Ahlborn/LKN-SH

26. Juli 2010
Junior Ranger in den Nationalen Naturlandschaften ist ein bundesweites Projekt von EUROPARC Deutschland, WWF Deutschland und den Nationalen Naturlandschaften (NNL).

Seiten