Junior Ranger

Junior Ranger in den Nationalen Naturlandschaften ist ein bundesweites Projekt von Nationalen Naturlandschaften e.V. (ehemals EUROPARC Deutschland), WWF Deutschland und den Nationalen Naturlandschaften (NNL).

Junior Ranger © A.Morascher/junior-ranger.de/EUROPARC + WWF

Kinder und Jugendliche sollen dabei als Junior Ranger Botschafter für die Großschutzgebiete in Deutschland werden. Dabei sollen möglichst viele Kinder und ihre Familien für die Natur und ihre Erhaltung sensibilisiert und für die Nationalen Naturlandschaften begeistert werden.

Es gibt verschiedene Zugangsmöglichkeiten der Junior Ranger in den verschiedenen Nationalen Naturlandschaften

  • In festen lokalen Gruppen, wenn die Kinder in der Nähe eines Schutzgebietes wohnen („Junior Ranger Region“)
  • Über Ferienangebote, wenn die Kinder Urlaub in einer Nationalen Naturlandschaft machen („Junior Ranger auf Entdeckertour“).
  • Über das Internet, wenn die Kinder (derzeit) keine Möglichkeit haben, ein Schutzgebiet zu besuchen („Junior Ranger Web“).
  • In der Schule, durch Bildungsmaterialen und andere Angebote, die die Nationalen Naturlandschaften ins Klassenzimmer holen („Junior Ranger Schule“).

 

Junior Ranger Region

Derzeit gibt es im Nationalpark Hamburgisches Wattenmeer keine Gruppe von Junior Rangern, da zurzeit keine Kinder im entsprechenden Alter auf der Insel Neuwerk leben.

Bevor sie für Schule und Ausbildung an das Festland gingen, haben sich seinerzeit alle Kinder auf der Insel in der Neuwerker Junior Ranger Gruppe engagiert und auch eifrig bei der Erarbeitung des Entdeckerheftes für Gästekinder mitgewirkt.

Junior Ranger Gruppe Neuwerk 2008 © Verein Jordsand

Junior Ranger auf Entdeckertour

Mit einem besonderen Reiseführer können sich in den Nationalparks Niedersächsisches und Hamburgisches Wattenmeer auch Urlauberkinder als „Junior Ranger auf Entdecker-Tour“ qualifizieren.

Grundlage ist das "Entdeckerheft". Das ist ein besonderer Reiseführer für Kinder im Alter von sieben bis zwölf Jahren, die mit ihren Familien im oder am Wattenmeer Urlaub machen. Das Entdeckerheft ist in allen Nationalpark-Häusern an der niedersächsischen Küste, auf den Ostfriesischen Inseln und Neuwerk erhältlich.

Mit dem Entdeckerheft lernen die jungen Leserinnen und Leser Landschaft, Tiere und Pflanzen des Wattenmeeres kennen. Fotos, Rätsel und Tipps für eigene Aktionen regen dazu an, das Schutzgebiet selbständig mit Familie zu entdecken.
Dabei werden die einzelnen Tiere und Pflanzen nicht wie im Lehrbuch vorgestellt, stattdessen gibt es Hinweise, wie man diese selber entdecken und beobachten kann. Ist das Interesse erstmal geweckt, so sind ausführliche Steckbriefe zu den Lebewesen auf der Internet-Seite www.juniorranger.de zu finden.

Neben wertvollen Entdeckertipps rund um den Nationalpark enthält das Heft einen Stickerbogen, einen lustigen Meeressäuger-Persönlichkeitstest, ein Regenwetter-Urlaubsspiel und weitere spannende Themenseiten.
Zwischendurch gibt es immer wieder kleine Aufgaben und Rätsel zu lösen. Mit deren Lösung können die Kinder den so genannten Entdecker-Code knacken und sich damit als "Junior Ranger auf Entdecker-Tour" qualifizieren. Als Belohnung gibt es einen Aufbügler mit einem Seehund-Motiv und eine Urkunde, die sie sich beim Nationalpark-Haus vor Ort abholen können.
Mit dem Entdeckerheft haben auch Gästekinder die Möglichkeit, sich gemeinsam mit ihren Familien für die Natur und den Nationalpark zu begeistern und bekommen dabei Inhalte und Kompetenzen vermittelt, die nachhaltiges Denken und Handeln fördern und verankern.

Das 40seitige Heft ist in Gemeinschaftsarbeit vom Hamburgischen und Niedersächsischen Nationalpark in Kooperation mit EUROPARC Deutschland und der Firma „nature concept“ entwickelt worden und wurde mit Unterstützung der Niedersächsischen Wattenmeerstiftung finanziert. Erhältlich ist es in allen Nationalpark-Häusern am Festland und auf den Inseln für 4,50 €, für den Nationalpark Hamburgisches Wattenmeer im :

Nationalpark-Haus Neuwerk
Telefon 04721-395349

 Für Rückfragen:

Nationalparkverwaltung Hamburgisches Wattenmeer
Peter Körber
Telefon 040-42840-2169

Nationalparkverwaltung Niedersächsisches Wattenmeer
Junior Ranger Büro
Tel. 04421-911-263 oder 911-0

Die Neuwerker Forschertour

Der Austernfischer Freddi begleitet Kinder und Familien beim Erforschen der Geheimnisse im Nationalpark Hamburgisches Wattenmeer!

Ziel dieser Broschüre ist es, die faszinierende Tier- und Pflanzenwelt des Watts vor Neuwerk mit allen Sinnen „auf eigene Faust“ zu entdecken.
Kleine Texte, Hinweise und Steckbriefe im Bestimmungsbuch helfen bei der Lösung der Aufgaben.

Die Broschüre gibt es im Nationalpark-Haus Neuwerk oder zum download hier.

Junior Ranger web

Auf der bundesweiten Internetseite www.junior-ranger.de kann sich jedes Kind ausgehend von einer Basisstation auf Abenteuerreise durch die Nationalen Naturlandschaften begeben. Die Kinder lernen mithilfe von Online-Spielen die Junior-Ranger-Inhalte und bereiten sich für den Aufenthalt in der Natur sowie den Nationalen Naturlandschaften vor. Sind die jeweiligen Abenteuer bestanden, haben sich die Kinder zum „Junior Ranger Web“ qualifiziert. Im Verlauf der Online-Spiele erhalten die Spieler und Spielerinnen Seiten für ein „Forscherbuch“, das mit Bastelanleitungen, Aufträgen zum eigenständigen Forschen vor der Haustür sowie nützlichen Tipps für den Alltag versehen ist. So werden die Kinder mit Handlungskompetenzen ausgestattet und für eine nachhaltige Lebensweise motiviert.