Aktuelles aus dem Wattenmeer

  • news
  • Weltnaturerbe
  • | Niedersachsen

Lies: „Zentrale Anlaufstelle mit nationaler und internationaler Sichtbarkeit“

Wilhelmshaven bekommt neues „Trilaterales Weltnaturerbe Wattenmeer-Partnerschaftszentrum“

  • news
  • Nationalpark
  • | Niedersachsen

Watt Neues November 2020

Liebe Leserinnen und Leser unseres Nationalpark-Newsletters,
jetzt in der dunkleren Jahreszeit kann man zurückblicken auf dieses ganz besondere Jahr, den ein oder anderen Eindruck Revue passieren lassen, innehalten und sich an den schönen Dingen erfreuen.

Header 11 2020
  • news
  • Nationalpark
  • | Niedersachsen

Watt Neues August 2020

Liebe Leserinnen und Leser,
das Jahr 2020, dessen Sommer soeben zu Ende geht, war und bleibt für uns alle ein besonders schwieriges, strapazierendes und herausforderndes. Unser Alltagsleben ist von Veränderung und Beschränkung beschwert durch die Maßnahmen gegen die Ausbreitung einer Infektion, die potenziell sehr gefährlich ist und schon viele Opfer gefordert hat.

header 08 2020
  • news
  • Nationalpark
  • | Niedersachsen

Watt Neues Juni 2020

Liebe Leserinnen und Leser,
nachdem die erste Corona-Welle in Deutschland überstanden ist, müssen wir alle trotzdem - oder gerade deshalb - flexibel bleiben, damit die die Maßnahmen zur langfristigen Eindämmung der Pandemie auch greifen.

header 2020 06
  • news
  • Nationalpark
  • | Niedersachsen

Watt Neues Mai 2020

Liebe Freundinnen und Freunde des Nationalparks Niedersächsisches Wattenmeer,
vor Ihnen liegt die Frühjahrsausgabe unseres Newsletters. Wir wollten über brütende Vögel, wandernde Wale oder blühende Salzwiesen berichten – eigentlich.

WN Titel Mai 2020
  • news
  • Vögel
  • | Niedersachsen

Neues Infosystem über die Vögel im Nationalpark online

Ein attraktives Echtzeit-Informationsangebot für Vogelinteressierte auf der Zugvogeltage-Website basiert auf Meldungen über die Online-Plattform ornitho.de aus dem niedersächsischen Wattenmeer.

Goldregenpfeifer (Foto: Hans Glader) mit Karte der aktuellen Sichtungen dieser Vogelart im Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer.
  • news
  • Nationalpark
  • | Niedersachsen

Watt Neues November 2019

Liebe Freundinnen und Freunde des Wattenmeeres,
hier kommt unser November-Newsletter mit Neuigkeiten, Nachrichten und Berichten aus dem Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer. Zum Ausklang unseres Jubiläumsjahres "10 Jahre Weltnaturerbe Wattenmeer" können wir über eine Fülle und große Diversität von Initiativen, Veranstaltungen und Entwicklungen in unserem Nationalpark und UNESCO-Biosphärenreservat berichten. So wie in unserem Naturraum auch, entwickelt sich die Arbeit im Gebiet vielfältig und kreativ, erschließt neue Felder und findet neue Wege: Jung und dynamisch eben.
Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen Ihr Peter Südbeck

wn-header 11.2019
  • news
  • Nationalpark
  • | Niedersachsen

Watt Neues August 2019

© Norbert Hecker Alljährlich rufen die Heinz Sielmann Stiftung und EUROPARC Deutschland gemeinsam zur Wahl von Deutschlands schönstem Naturwunder auf. Die 10. Naturwunderwahl stand unter dem Motto „wilde Bäche und Flüsse“. Mit dem Priel haben wir einen „Außenseiter“ ins Rennen geschickt: sehr ungewöhnlich, sehr wild – und sehr erfolgreich. Über Wochen hielt er die Spitzenposition […]

WN August 2019
  • news
  • Pressemitteilung
  • | Niedersachsen

Nachhaltig Veranstalten in der Wattenmeer-Region

Neue Checkliste des deutsch-niederländischen Projekts „Watten-Agenda 2.0“ bietet Hilfestellung für umweltverträgliche, nachhaltige Veranstaltungen

  • news
  • Pressemitteilung
  • | Schleswig-Holstein

Trauriges Ende einer Trauerweide

Sie prägt das Ortsbild, schmückt das benachbarte Gebäude und ist im Herbst ein beliebter Schlafplatz für die im Tönninger Schlosspark lebenden Waldohreulen. Aber die Trauerweide links vom Eingang der Nationalparkverwaltung muss – sehr zum Bedauern der Verantwortlichen – gefällt werden.

Die Trauerweide vor der Tönninger Nationalparkverwaltung