Osterhook

Mit dem Fernrohr auf der Suche...

nach der artenreichen Vogelwelt an der   Ostspitze   Langeoogs. Jene dient nicht nur einigen Seehunden als Liegeplat z, sondern ist zu einer hohen Bedeutung für ein  Brutgebiet  der Vögel geworden. Alle Tiere sind von der  Beo bachtungsplattform  aus gut zu beobachten. 

Durch eines kostenfreien, fest installierten  Fernrohres  können  sie von der Plattform aus die Brut- und Rastvögel des Osterhooks beobachten. Zu diesen zählen Zwergseeschwalben, Sandre genpfeifer und verschiedene Watvogelarten. Für die Rastvögel bieten sich allerdings bessere Beobachtungsbedingungen vom Fußweg zur Plattform aus. 

Vor allem um das Hochwasser herum rasten hier zu den Zugzeiten beeidruckende Zahlen von Austerfischern, Alpenstrandläufern, Sandregenpfeifern und Knutts.

Die besten Beobachtungsbedingungen bestehen bei auflaufendem Wasser, wenn sich die Vogelschwärme nach und nach immer mehr der Absperrung nähern.

A l p e n s t r a n d l ä u f e r