01.04.2018

Brutzeitbeginn: Ab 1. April gilt überall Anleinpflicht

Ein Sandregenpfeifer verjagt Hasen aus dem Brutrevier. Foto: Britta Schmidt

Foto: Britta Schmidt

Bekanntlich bringt uns der Osterhase die Ostereier, kann aber selbst keine legen. Bei der auf dem Foto festgehaltenen Begegnung fürchtete der Sandregenpfeifer vermutlich „Beschaffungskriminalität“ und vertrieb das verdutzte Osterhasen-Team lautstark aus seinem Brutrevier.

Nun zum Ernst der Sache: Ab dem 1. April bis zum 15. Juli gilt überall in der freien Landschaft die Anleinpflicht für Hunde, um die Kinderstuben der Vögel und anderer wildlebender Tiere zu schützen. In der Ruhe- und Zwischenzone des Nationalparks Niedersächsisches Wattenmeer gilt die Anleinpflicht sogar ganzjährig, denn auch außerhalb der Brut- und Setzzeit dürfen rastende Zugvögel und Robben nicht gestört werden. Wie auf dem Foto zu erkennen ist, verursacht schon ein harmloser Hase in der Nähe des Nestes den Vogeleltern Stress. Bei einem Hund – für Vögel ein Fressfeind – sind die Konsequenzen weitreichender. Verlassen die aufgescheuchten Vogeleltern längerfristig das Nest, bleiben Eier oder Küken schutzlos dem Wetter und natürlichen Feinden ausgesetzt und die Küken ohne Nahrung.

Das könnte Sie auch interessieren

16.09.2019 Trilaterale Zusammenarbeit, Wattenmeersekretariat Mit Bernard Baerends konnte die Trilaterale Wattenmeer-Kooperation einen international erfahrenen neuen Exekutiv-Sekretär für das Gemeinsame Wattenmeer-Sekretariat gewinnen. mehr »
Die Sanierung des Cäciliengrodenpfads ist abgeschlossen.

Die Sanierung des Cäciliengrodenpfads ist abgeschlossen. Foto: Gemeinde Sande

10.09.2019 Mit der Erneuerung der Infotafeln über die Tier- und Pflanzenwelt ist das Projekt „Sanierung des barrierearmen Salzwiesenpfades Cäciliengroden“ erfolgreich abgeschlossen. mehr »
Vorstellung des Programms der 11. Zugvogeltage

Dr. Christina Barilaro (Landesmuseum Natur und Mensch) und Nationalpark-Leiter Peter Südbeck stellten in Oldenburg das Programm der 11. Zugvogeltage im Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer vor.

12.09.2019 Zugvogeltage Vom 12. bis zum 20. Oktober laden über 250 Veranstaltungsangebote an der niedersächsischen Küste und auf den Ostfriesischen Inseln dazu ein, das Phänomen des Vogelzugs zu erleben. mehr »
Rotkehlchen. Foto: Mathias Putze/green-lens.de

Foto: Mathias Putze/green-lens.de

12.09.2019 Vortrag zur Einstimmung auf die 11. Zugvogeltage im Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer mehr »
Müllsammelaktion Minsener Oog 2019

Nach einer Einweisung durch die Organisatoren konnte die Sammelaktion starten.
Foto: F. Bischoff/Soltwaters e.V.

08.09.2019 Meeresmüll, Müllsammelaktion Gemeinsame Sammelaktion von Soltwaters e.V., Mellumrat e.V. und Nationalparkverwaltung auf Minsener Oog mehr »