05.12.2017

Erster Bildungspartner auf Juist zertifiziert

Jugendbildungsstätte Theodor Wuppermann e.V. ist neuestes Mitglied der Partnerinitiative des Nationalparks und UNESCO-Biosphärenreservats Niedersächsisches Wattenmeer
Jugendbildungsstätte Theodor Wuppermann e.V.  ist Partner des Nationalparks und UNESCO-Biosphärenreservats Niedersächsisches Wattenmeer.

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Jugendbildungsstätte Theodor Wuppermann e.V. nahmen gemeinsam die Urkunde zur Zertifizierung als Partner des Nationalparks und UNESCO-Biosphärenreservats Niedersächsi-sches Wattenmeer entgegen. Foto: Jugendbildungsstätte Theodor Wuppermann e.V.

Die Partnerinitiative des Nationalparks und UNESCO-Biosphärenreservats Niedersächsisches Wattenmeer begrüßt den ersten Bildungspartner auf der Insel Juist: Astrid Martin, Ansprechpartnerin für die Partnerinitiative bei der Nationalparkverwaltung, übergab am Mittwoch, den 29.11.2017 die Zertifizierungsurkunde an den Leiter der Jugendbildungsstätte Theodor Wuppermann e.V., Jörg D. Bohn.

Die Jugendbildungsstätte Theodor Wuppermann e.V. verfolgt ein ganzheitliches Konzept der Erlebnispädagogik, bei der die Auseinandersetzung der Jugendlichen mit der Natur sowie die Achtung der Naturgewalten eine zentrale Rolle spielen. Wochenkurse für Schulklassen mit den Schwerpunkten „Insel” und „Ökologie und Lebensraum Wattenmeer“ gehören ebenso zum Angebot wie mehrwöchige Programme für Auszubildende zur Persönlichkeitsentwicklung.

Für die Jugendbildungsstätte und die Nationalparkverwaltung bietet die Kooperation viel Potenzial: Mögliche Projekte im Bildungsbereich sind der Aufbau einer Infostation für Urlauber, die inhaltliche Erweiterung der Seminare um die Themen Nationalpark und Biosphärenreservat sowie die Durchführung von Veranstaltungen für Junior Ranger durch die Jugendbildungsstätte. Die Verbundenheit mit dem Nationalpark und Biosphärenreservat zeigte sich auch bei der Übergabe der Zertifizierungsurkunde: Neben dem Mitbegründer und ehemaligen, langjährigen Leiter, Hans Kolde, waren sämtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter anwesend und freuten sich gemeinsam über die Auszeichnung.

Die Partnerinitiative des Nationalparks und UNESCO-Biosphärenreservates Niedersächsisches Wattenmeer umfasst inzwischen 67 Betriebe aus den Bereichen Bildung, Landwirtschaft und Tourismus. Hinzu kommen ca. 140 ausgebildete Nationalpark-Führer. Auf der Insel Juist gibt es aktuell sieben Partnerbetriebe, davon vier aus dem Bereich Gastronomie und Beherbergung, ein landwirtschaftlicher Betrieb, die Inselgemeinde und Kurverwaltung Juist und nun die Jugendbildungsstätte Theodor Wuppermann e.V. als erster Bildungspartner.

Das könnte Sie auch interessieren

Bei einem Treffen im Wattenmeer Besucherzentrum Wilhelmshaven nahmen VertreterInnen von 9 der 18 zertifizierten Nationalpark-Einrichtungen ihre Urkunden von TMN-Geschäftsführerin Meike Zumbrock (4.v.l.) entgegen. Als Partner des Zertifizierungs-Prozesses waren Imke Wemken (OTG, 2.v.l.) und Peter Südbeck (Nationalparkverwaltung, 2.v.r.) dabei. Foto: Nationalparkverwaltung

14.11.2019 barrierefrei, Naturerlebnis Einen großen Schritt in Richtung Barrierefreiheit macht der Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer. In Kooperation mit der TourismusMarketing Niedersachsen GmbH (TMN) wurden alle 18 Informations- und Bildungseinrichtungen nach dem bundesweit einheitlichen Kennzeichnungssystem „Reisen für Alle“ zertifiziert. mehr »
Gewinnübergabe Kinderaktion

Losglück - Unsere Gewinner und Gewinnerinnen aus Wilhelmshaven strahlen. Foto: Richard Czeck/NLPV

08.11.2019 Zugvogeltage, Kinderaktion Sechs Schulkinder aus Wilhelmshaven gewannen bei der Kinderaktion der diesjährigen Zugvogeltage hochwertige Ferngläser mehr »
Gestrandeter Grindwal auf Juist

Gestrandeter Grindwal auf Juist. Foto: Markus Großewinkelmann/NLPV

07.11.2019 Am Dienstag (05.11.) ist auf der Insel Juist sowie am Rande der Leybucht im Landkreis Aurich jeweils ein toter Grindwal entdeckt worden. mehr »
Wangerooger Küstenheide
06.11.2019 Küstenheide Im Rahmen des Inselschutzes erneuert das Wasser- und Schifffahrtsamt Wilhelmshaven (WSA) das Deckwerk auf Wangerooge. mehr »
Seehund

Foto: Klaus Jahnke

04.11.2019 Seehunde 2019 war ein weiteres Rekordjahr für Seehundjungtiere im dänisch-deutsch-niederländischen Wattenmeer. mehr »