26.06.2020

Geburtstagsgruß an das Weltnaturerbe

Geburtstagsgedicht mit Video
Wattlandschaft

Foto: Achim Meurer

Watt für ein Jahr – ein Jahr für das Watt! Zum 11. Jahrestag der Anerkennung des dänisch-deutsch-niederländischen Wattenmeers als UNESCO-Weltnaturerbe gibt es als Hommage ein Geburtstagsgedicht mit Video, dass im Rahmen des INTERREG-Projektes Watten-Agenda 2.0 entstanden ist. Denn dieser Anlass am 26. Juni 2020 soll auch in diesem Jahr zusammen mit allen Einheimischen und Urlaubern gebührend gewürdigt und gefeiert werden, wenn auch bedingt durch die aktuelle Covid-19-Pandemie in kleinerem Rahmen, mit gebührendem Abstand oder virtuell. Auf www.welterbegeburtstag.de sind weitere Angebote und Tipps zusammengefasst, um auf eigene Faust die Region zu erkunden oder sich das Wattenmeer digital nach Hause zu holen, z. B. mit virtuellen Rundgängen, Videos und Spielen. Viel Spaß beim Stöbern, Spielen und Erleben!

Das könnte Sie auch interessieren

Buchcover "Nah dran. Fahrtziel Natur".  Bild: Bachem Verlag

Buchcover "Nah dran. Fahrtziel Natur". Bild: Bachem Verlag

05.08.2020 Fahrtziel Natur Der Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer ist eines von 22 „Fahrtzielen Natur“. In einem neuen Buch werden Menschen präsentiert, die sich in den Schutzgebieten für den Erhalt der Natur in ihrer Region einsetzen. mehr »
Die Umweltpraktikantinnen Amelie Berg (links) und Sophia Warmers. Foto: WattWelten

Die Umweltpraktikantinnen Amelie Berg (links) und Sophia Warmers. Foto: WattWelten

04.08.2020 Umweltpraktikum Trotz Corona-Pandemie konnten in diesem Jahr fünf Praktikant:innen das von der Commerzbank gesponserte Umweltpraktikum in den Einrichtungen des Nationalparks Niedersächsisches Wattenmeer antreten und dabei wertvolle Erfahrungen sammeln. mehr »
Das Ranger:innen-Team des Nationalparks Niedersächsisches Wattenmeer. Foto: Lukas Lehmann

Das Ranger:innen-Team des Nationalparks Niedersächsisches Wattenmeer. Foto: Lukas Lehmann

28.07.2020 Ranger Der jährlich am 31. Juli begangene Weltrangertag soll die Aufmerksamkeit auf die Bedeutung, Herausforderungen und Gefahren der Rangerarbeit lenken. Gerade deshalb findet er auch in diesem Jahr, trotz Corona, statt. Denn viele Rangerinnen und Ranger sind in diesen Zeiten einer erhöhten Belastung ausgesetzt. mehr »
Biosphärenkonzert auf dem Gulfhof Friedrichsgroden. Foto: Marlene Dreisörner

Biosphärenkonzert auf dem Gulfhof Friedrichsgroden. Foto: Marlene Dreisörner

23.07.2020 Biosphärenreservat Von Juli bis September bietet die Konzertreihe auf dem Gulfhof Friedrichsgroden musikalische und kulinarische Sinneserlebnisse aus der Region. mehr »

Foto: Kühn / LKN.SH

22.07.2020 Schwarzkopfmöwe, Küken, Bruterfolg Zwei Schwarzkopfmöwenpaare haben in der Lachmöwenkolonie am Eidersperrwerk insgesamt vier Junge großgezogen - jetzt geht es ans Fliegen. mehr »