19.12.2018

Kooperationsvertrag zwischen Nationalparkverwaltung und dem Mellumrat e. V. unterzeichnet

Erfolgreiche Zusammenarbeit für weitere vier Jahre besiegelt
Dr. Holger Freund und Peter Südbeck nach der Unterzeichnung des Kooperationsvertrags zwischen der Nationalparkverwaltung und dem Mellumrat e. V.

Dr. Holger Freund und Peter Südbeck nach der Vertragsunterzeichnung. Foto: B. Schmidt/NLPV

Die Inseln Mellum, Minsener Oog und Wangerooge werden traditionell durch den Mellumrat e. V. betreut. Im Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer gibt es mittlerweile flächendeckend ein gut etabliertes Rangersystem, der Mellumrat e.V. übernimmt als Teil dieses Systems die Betreuung der vorgenannten Inseln. Seit 1999 wird das Engagement des Mellumrats durch mehrjährige Kooperationsverträge mit der Nationalparkverwaltung gestärkt.

Da der bestehende Kooperationsvertrag zum Ende des Jahres ausläuft, wurde heute der Vertrag für die kommenden vier Jahre unterzeichnet. Peter Südbeck, Leiter der Nationalparkverwaltung, und der Vorsitzende des Mellumrats, Dr. Holger Freund freuen sich, dass die erfolgreiche und vertrauensvolle Zusammenarbeit fortgesetzt und auch weiterhin finanziell vom Land Niedersachsen unterstützt wird. „Die Naturschutzarbeit des Mellumrats reicht weit vor die Gründung des Nationalparks zurück und ist aus ihm nicht mehr wegzudenken“, so Südbeck.

Das könnte Sie auch interessieren

© Hildebrandt / LKN.SH

20.05.2019 In den vergangenen Wochen wurden in den Salzwiesen vor dem Neufelder Koog von Unbekannten fünf Betonrohrfallen mutwillig beschädigt und zerstört. mehr »
Stachelrücken

Stachelrücken | © Schröder / LKN.SH

14.05.2019 Tobias Rothenbücher liest am Donnerstag, den 23. Mai um 19:30 Uhr im Multimar Wattforum aus dem Sachbuch-Bestseller „Was Fische wissen“. Die Veranstaltung findet im Forum vor dem Großaquarium statt, mit einem Panoramablick in die Unterwasserwelt der Nordsee. mehr »
Kinder beim Junior Ranger Artenkenner-Camp. Foto: Stefanie Lenz

Kinder beim Junior Ranger Artenkenner-Camp. Foto: Stefanie Lenz

02.05.2019 Junior Ranger Im April 2019 ging es für die Junior Ranger*innen und die, die es noch werden wollen, auf zum Artenkenner-Camp nach Norderney. Insgesamt 18 Kinder im Alter von 9-12 Jahren waren bei dem viertägigen Abenteuer dabei. mehr »
Wattwanderung angehender Commerzbank-Umweltpraktikant*innen nach Baltrum

Ein besonderes Naturerlebnis stellte für die angehenden Commerzbank-Umweltpraktikantinnen und -praktikanten die Wattwanderung von Neßmersiel nach Baltrum dar. Foto: J. Wagner/NLPV

23.04.2019 Umweltbildung, Commerzbank, Praktikum Umweltbildung, Nachhaltige Entwicklung, Öffentlichkeitsarbeit: Mit diesen Themen beschäftigten sich vom 8. bis 12. April insgesamt 21 Studierende verschiedenster Fachbereiche zur Vorbereitung auf ihr diesjähriges Commerzbank-Umweltpraktikum. mehr »

©Stock/LKN.SH

23.04.2019 Ringelgänse, Vogelzug, Ringenganstage Zehntausende von Ringelgänsen rasten derzeit in der Biosphäre Halligen - die Ringelganstage machen dieses Naturschauspiel erlebbar. mehr »