21.12.2016

Open-Air-Semester für die Umwelt

Die Bewerbungsfrist für das Commerzbank-Umweltpraktikum läuft noch bis zum 15. Januar 2017
Ausblick vom Leuchtturm Arnagast im Jadebusen

Das Commerzbank-Umweltpraktikum eröffnet Perspektiven im Natur- und Umweltschutz. Foto: Klaus Niderehe

Auch im Jahr 2017 unterstützt die Commerzbank Praktika in den drei Wattenmeer-Nationalparks und anderen Schutzgebieten in ganz Deutschland. Ziel des Praktikums ist es, Studierende für nachhaltige Entwicklung zu sensibilisieren und ihnen berufliche Perspektiven im Natur- und Umweltschutz aufzuzeigen. Die Commerzbank unterstützt mit einem Praktikantenentgelt und Unterkunft, die Schutzgebiets-Verwaltungen übernehmen die fachliche Betreuung und die Praktikanten tragen tatkräftig zum Umwelt- und Naturschutz bei. Die Tätigkeiten liegen dabei vor allem in den Bereichen Umweltbildung über Öffentlichkeitsarbeit.

Bewerben können sich Studierende aller Fachbereiche aus Deutschland und den EU-Ländern. Das Praktikum dauert mindestens drei Monate, der Zeitraum des Praktikums wird individuell festgelegt. Informationen zu den verschiedenen Praktikumsstellen und zum Bewerbungsverfahren sind online auf der Projekt-Website zu finden:

Das könnte Sie auch interessieren

16.09.2019 Trilaterale Zusammenarbeit, Wattenmeersekretariat Mit Bernard Baerends konnte die Trilaterale Wattenmeer-Kooperation einen international erfahrenen neuen Exekutiv-Sekretär für das Gemeinsame Wattenmeer-Sekretariat gewinnen. mehr »
Vorstellung des Programms der 11. Zugvogeltage

Dr. Christina Barilaro (Landesmuseum Natur und Mensch) und Nationalpark-Leiter Peter Südbeck stellten in Oldenburg das Programm der 11. Zugvogeltage im Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer vor.

12.09.2019 Zugvogeltage, Zugvogelmusik Vom 12. bis zum 20. Oktober laden über 250 Veranstaltungsangebote an der niedersächsischen Küste und auf den Ostfriesischen Inseln dazu ein, das Phänomen des Vogelzugs zu erleben. mehr »
Müllsammelaktion Minsener Oog 2019

Nach einer Einweisung durch die Organisatoren konnte die Sammelaktion starten.
Foto: F. Bischoff/Soltwaters e.V.

08.09.2019 Meeresmüll, Müllsammelaktion Gemeinsame Sammelaktion von Soltwaters e.V., Mellumrat e.V. und Nationalparkverwaltung auf Minsener Oog mehr »
Scheckübergabe zur Zugvogelmusik 2019

Joachim Fecht und Heino Ammersken (Ostfriesische Volksbank eG, ganz links und ganz rechts) überreichen einen Scheck an Jochen Kühling (Run United Music) und Peter Südbeck (Nationalparkverwaltung Niedersächsisches Wattenmeer) als Veranstalter der „Zugvogelmusik“. Foto: Anke Hofmeister/NLPV

07.09.2019 Zugvogeltage, Zugvogelmusik Vorfreude bei Veranstaltern, Unterstützern und Künstlern auf internationales Konzert am 13. September 2019 im Neuen Theater wächst mehr »
Foto: Marlene Dreisörner/NLPV

Sechs neue Nationalpark-Partner wurden im Rahmen des 1. Biosphären-Markt in Carolinensiel zertifiziert. Foto: Marlene Dreisörner/NLPV

06.09.2019 Biosphärenreservat, Partnerinitiative, Nationalpark-Partner Beim 1. Biosphären-Marktes in der niedersächsischen Wattenmeerregion wurden am vergangenen Wochenende (31.8./1.9.) sechs neue Partner im Partner-Netzwerk des Nationalparks und UNESCO-Biosphärenreservats Niedersächsisches Wattenmeer willkommen geheißen. mehr »