Biosphärenreservat

NDS
Teilnehmer der Partnerauszeichnung für den Biolandhof Agena

vlnr: Birgit Fasting (Nationalpark- und Biosphärenreservatsverwaltung), Diane Saathoff und Hartmut Neumann, (Mitglieder des Vergaberates), Peter Südbeck (Leiter der Nationalparkverwaltung), Garrelt und Karin Agena (Biolandhof Agena). Foto: Nationalparkverwaltung nds. Wattenmeer

12. November 2014
Für den Biohof Agena eröffnen sich über das Partnernetzwerk neue Chancen für regionale Vermarktungsketten.
NDS
Regionale Produkte aus dem Biosphärenreservat Niedersächsisches Wattenmeer

Regionale Produkte aus dem Biosphärenreservat Niedersächsisches Wattenmeer. Foto: Biosphärenreservatsverwaltung nds. Wattenmeer

14. November 2011
NDS
01. Juni 2010
NDS
Rind auf einer Weide mit Strandgrasnelke
16. März 2010
Das Niedersächsische Wattenmeer wurde 1993 im Rahmen des UNESCO-Programms ‚Man and Biosphere' (MAB) als UNESCO-Biosphärenreservat anerkannt. Damit ist es eines von 15 Biosphärenreservaten in Deutschland und 564 weltweit.

Seiten