Commerzbank

SH
Umweltpraktikantinnen im Nationalpark Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer

Die Umweltpraktikantinnen im Nationalpark Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer Elisabeth Heimbach (rechts) und Johanna Killing (Mitte) werden begrüßt von Annika Kopka, Direktorin der Commerzbank-Filialen in Husum und Heide (links) | © Ahlborn/LKN.SH

27. August 2018
Commerzbank-Umweltpraktikantinnen engagieren sich für den Nationalpark Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer
NDS
Treffen der fünf Commerzbank-Umweltpraktikant*innen auf dem Dach der Naturerlebnisstation in Sehestedt

Treffen der fünf Commerzbank-Umweltpraktikant*innen auf dem Dach der Naturerlebnisstation in Sehestedt
(v.l.n.r.): Jonas Kaiser (Filialleiter Commerzbank Wilhelmshaven), Raimund Koop, Marlene Radinger, Svenja Püschel, Maximilian Weidenhiller, Stefanie Becker, Florian Carius (Dezernatsleiter Kommunikation-Forschung, Nationalparkverwaltung) und Rüdiger von Lemm (Leiter Nationalpark-Erlebnisstation)
Foto: Dörte Wolff

17. Juli 2018
Fünf Studierende aus ganz Deutschland tauschen während des Sommersemesters im Rahmen eines dreimonatigen Praktikums Uni-Alltag und Prüfungsstress gegen Meeresluft und Möwenschreie.
NDS
Seeluft statt Hörsaal: Praktikum im Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer. Foto: Wattwelten

Seeluft statt Hörsaal: Praktikum im Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer. Foto: Wattwelten

01. Dezember 2017
Die Bewerbungsphase für das Commerzbank-Umweltpraktikum läuft noch bis zum 15. Januar 2018. Im Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer sind fünf Praktikumsplätze zu vergeben.
NDS

V.l.n.r.: Swaantje Fock (Leiterin Nationalpark-Haus Wittbülten), Sophie Lehmann und Kathrin Deichmann (Commerzbank-Umweltpraktikantinnen), Jonas Kaiser (Commerzbank Wilhelmshaven), Jan Wagner (Nationalparkverwaltung Niedersächsisches Wattenmeer). Foto: NLPV

24. August 2017
Zwei Commerzbank-Umweltpraktikantinnen engagieren sich derzeit in der Öffentlichkeitsarbeit und Umweltbildung für den Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer.
NDS
Ausblick vom Leuchtturm Arnagast im Jadebusen

Das Commerzbank-Umweltpraktikum eröffnet Perspektiven im Natur- und Umweltschutz. Foto: Klaus Niderehe

20. Dezember 2016
Die Bewerbungsfrist für das Commerzbank-Umweltpraktikum läuft noch bis zum 15. Januar 2017.
NDS
Commerzbank-Umweltpraktikanten werden für ihr Engagement ausgezeichnet

v.r.n.l.: Jonas Kaiser, Commerzbank Wilhelmshaven, Umweltpraktikantin Tonja Liersch, Umweltpraktikant Lucas Adams, Ralf Sinning, Leiter des Nationalpark-Hauses Wangerland, Jan Wagner, Nationalparkverwaltung Niedersächsisches Wattenmeer.

07. September 2016
Commerzbank-Umweltpraktikanten absolvieren in Minsen und Wilhelmshaven ein ‚Open-Air-Semester‘.
NDS
Leah Houy aus Speyer absolviert derzeit ein Umweltpraktikum in Sehestedt

Leah Houy (2.v.r.) absolviert derzeit ein Umweltpraktikum in der Nationalpark Erlebnisstation Sehestedt. Ihr Einsatz für die Umwelt wurde am 23.5. gewürdigt von (v.r.n.l.): Jonas Kaiser (Commerzbank Wilhelmshaven), Jens-Peter Kiel (Nationalparkverwaltung Niedersächsisches Wattenmeer) und Henning Kaars, Bürgermeister der Gemeinde Jade. Foto: v. Lemm.

24. Mai 2016
Die Nationalpark-Station Sehestedt bekommt Verstärkung aus dem Süden: Die 27jährige Leah Houy aus Speyer absolviert ein von der Commerzbank gesponsertes Praktikum in der Umweltbildungseinrichtung am östlichen Jadebusen.
NDS

Das Commerzbank-Umweltpraktikum eröffnet Perspektiven im Natur- und Umweltschutz – auch im Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer.   Foto: Klaus Niderehe

27. November 2015
Das Commerzbank-Umweltpraktikum feiert 25jähriges Jubiläum. Mehr als 70 junge Menschen haben bereits ein Umweltpraktikum im Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer absolviert.

Seiten