Pressemitteilungen

  • news
  • Pressemitteilung
  • | Schleswig-Holstein

Rekordbeteiligung beim Treffen der Nationalpark-Partner

Rückblick und Ausblick, interessante Themen, vor allem aber viel Zeit für Austausch und intensive Gespräche – das war das Jahrestreffen der schleswig-holsteinischen Nationalpark-Partner im Christian Jensen Kolleg im nordfriesischen Breklum. Die Tagung verzeichnete eine Rekordbeteiligung von mehr als 140 Teilnehmenden – ein Hinweis darauf, wie sehr die alljährliche Gelegenheit zum Netzwerken in großer Runde geschätzt wird. „Die Nationalpark-Partner, das ist eine lebendige Gemeinschaft von großer Bandbreite und Vielfalt“, so Matthias Kundy von der Nationalparkverwaltung bei der Begrüßung.

  • news
  • Pressemitteilung
  • | Schleswig-Holstein

Deichwanderung zum Spülsaumtrio

Auf die Spur der Wintergäste im Nationalpark Schleswig-Holstenisches Wattenmeer begibt sich Nationalpark-Ranger Martin Kühn mit Interessierten am 8. Februar.

  • news
  • Pressemitteilung
  • | Niedersachsen

Zugvögel zu Gast im Thalia Theater Hamburg

Mal laut, mal leise, mal trommelnd und dann wieder flötend: Die typischen Rufe unserer Wattenmeer-Zugvögel waren unlängst nicht vorm Deich, sondern mitten in Hamburg zu vernehmen! Am 27. Januar waren der Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer und sein musikalischer Partner Run United mit ihrer „Zugvogelmusik“ im Thalia Theater zu Gast. Das Theater hat seine diesjährigen Lessingtage unter das Motto „Um alles in der Welt – wem gehört die Welt?“ gestellt. Als einzigartiges Crossover zwischen Musik und Biologie, Mensch, Natur und Migration fügte sich die Zugvogelmusik perfekt in dieses Thema ein – und wurde dafür vom Auswärtigen Amt finanziert.

Der Musiker Njamy Sitson aus Kamerun beim Zugvogelmusik-Konzert in Hamburg
  • news
  • Infoeinrichtungen
  • | Schleswig-Holstein

Kostenfreier Schnuppermonat im Multimar Wattforum

Das Nationalpark-Zentrum Multimar Wattforum lädt vom 1. bis zum 29. Februar Multiplikatoren aus der Nationalpark-Region zum Erkunden der großen Wattenmeerausstellung nach Tönning ein.

  • news
  • Pressemitteilung
  • | Hamburg

Auf Neuwerk: Gutes Leben und gute Entwicklung dauerhaft sichern

Der Hamburger Senat hat heute das Entwicklungskonzept Neuwerk beschlossen. Das Bezirksamt-Hamburg Mitte hat das Konzept maßgeblich und gemeinsam mit den Neuwerkerinnen und Neuwerkern, der Umweltbehörde, der Kulturbehörde und der Hamburg Port Authority erstellt. Es geht zurück auf ein Bürgerschaftliches Ersuchen aus dem Jahr 2017.

Luftbild_Neuwerk_MElsen
  • news
  • Pressemitteilung
  • | Schleswig-Holstein

Beste Besucherzahlen seit 14 Jahren im Multimar Wattforum

Das Nationalpark-Zentrum blickt auf ein überaus erfolgreiches Jahr 2019 zurück: ein Rekordplus bei den Besucherzahlen, eine hohe Gästezufriedenheit und gut angenommene neue Angebote.

  • news
  • Pressemitteilung
  • | Schleswig-Holstein

Winterliches Leben im Wattenmeer

Der Winter naht, viele Zugvögel sind längst gen Süden abgezogen. Aber der Nationalpark Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer ist auch in der kalten Jahreszeit nicht etwa „vogelleer“. Schneeammern zum Beispiel sind regelmäßige gefiederte Wintergäste in der Nationalparkregion. Sie gehören zu den nördlichsten Brutvögeln der Welt, mit frostigen Temperaturen im Wattenmeer kommen sie darum gut zurecht, und die samenreichen Salzwiesen bieten ihnen eine gute Nahrungsgrundlage.

  • news
  • Pressemitteilung
  • | Niedersachsen

Der Wattboden – Boden des Jahres 2020

Am 5. Dezember ist traditionell der Internationale Tag des Bodens. Mit ihm wollen die Vereinten Nationen auf die Bedeutung der natürlichen Ressource Boden aufmerksam machen. Seit 2005 wird aus diesem Anlass in Deutschland der „Boden des Jahres“ ausgerufen. Der Boden des Jahres 2020 ist: Der Wattboden.

  • news
  • Pressemitteilung
  • | Schleswig-Holstein

Konzert „The Big Gong“ im Multimar Wattforum

Der Gongspieler Peter Heeren lädt am Samstag, den 14. Dezember zu einem abendlichen Konzert ins Nationalpark-Zentrum Multimar Wattforum nach Tönning ein. Die Veranstaltung mit dem Titel „The Big Gong“ findet in der besonderen Atmosphäre des Forums vor dem Großaquarium statt. Das Konzert mit rund zwanzig Gongs verspricht ein einzigartiges Klangerlebnis, das durch Mark und Bein geht.

  • news
  • Pressemitteilung
  • | Schleswig-Holstein

Der Nikolaus taucht ab

Auf seiner Gabentour am 6. Dezember bringt der Nikolaus auch den Fischen im Multimar Wattforum Geschenke. Um 15:00 Uhr macht er Halt im Tönning und legt Taucheranzug, Atemgerät und Flossen an. Dann steigt er hinab ins Großaquarium – mit sieben Metern Tiefe, 250.000 Litern Nordseewasser und über 70 schwimmenden Unterwasserbewohnern das größte Becken im Nationalpark-Zentrum.