Junior Ranger

Junior Ranger in den Nationalen Naturlandschaften ist ein bundesweites Projekt von EUROPARC Deutschland, WWF Deutschland und den Nationalen Naturlandschaften (NNL).
Junior Ranger untersuchen das Watt

Junior Ranger untersuchen das Watt | © S. Ahlborn/LKN-SH

Kinder und Jugendliche sollen dabei als Junior Ranger Botschafter für die Großschutzgebiete in Deutschland werden. Dabei sollen möglichst viele Kinder und ihre Familien für die Natur und ihre Erhaltung sensibilisiert und für die Nationalen Naturlandschaften begeistert werden.

Es gibt verschiedene Zugangsmöglichkeiten der Junior Ranger in den Nationalen Naturlandschaften

  • In festen lokalen Gruppen, wenn die Kinder in der Nähe eines Schutzgebietes wohnen („JuniorRangerRegion“)
  • Über Ferienangebote, wenn die Kinder Urlaub in einer Nationalen Naturlandschaft machen („Junior Ranger auf Entdeckertour“).
  • Über das Internet, wenn die Kinder (derzeit) keine Möglichkeit haben, ein Schutzgebiet zu besuchen („JuniorRangerWeb“).
  • In der Schule, durch Bildungsmaterialen und andere Angebote, die die Nationalen Naturlandschaften ins Klassenzimmer holen („JuniorRangerSchule“).

Im Nationalpark Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer gibt es eine lokale Gruppe in Nordstrand und mehrere Gruppen in Nationalpark-Schulen.

Das könnte Sie auch interessieren

Teilnehmerinnen und Teilnehmer des GEO Tags der Natur vor dem Conversationshaus auf Norderney. Foto: Michael Räder

Ob Junior Ranger oder Senior Experte, ob Ornithologin oder Freiwillige: Auch die Teilnehmerschar des GEO Tags auf Norderney repräsentierte eine breite „Artenvielfalt“. Foto: Michael Räder

22.06.2018 Biodiversität, GEO Tag der Natur, Norderney Vom Junior Ranger bis zur Senior Expertin: Beim "GEO Tag der Natur" auf Norderney wurde die Artenvielfalt des Wattenmeeres wieder eindrucksvoll belegt. mehr »
Knutt, Jungvogel. Foto: Marcus Säfken.

Knutt, Jungvogel. Foto: Marcus Säfken.

13.06.2018 Zugvogeltage Der Juni-Beitrag unseres Zugvogeltage-Countdowns widmet sich dem Knutt - und seinen Problemen mit dem Klimawandel. mehr »
Sanderlinge. Foto: S. Pfützke

Sanderlinge. Foto: S. Pfützke

30.03.2018 Zugvogeltage, Nationalpark, Weltnaturerbe Versprochen ist versprochen: Pünktlich zu Ostern steht ein großer Teil des Jubiläumsprogramms der 10. Zugvogeltage online. mehr »