27.10.2017

„Barfuß auf dem Sommerdeich“

Lesung mit Katja Just im Nationalpark-Zentrum Multimar Wattforum

Katja Just auf Hallig Hooge, ihrer Wahlheimat. Ihr Buch „Barfuß auf dem Sommerdeich“ beschreibt ihren Lebensweg dorthin | © Wagner/LKN.SH

Am Donnerstagabend, den 02.11.2017 liest Katja Just im Nationalpark-Zentrum Multimar Wattforum in Tönning aus ihrem erfolgreichen Buch „Barfuß auf dem Sommerdeich“.

In ihrem Werk gibt sie einen Einblick in ihren persönlichen Lebensweg, der sie vor 17 Jahren von der Großstadt München auf die einsame Hallig Hooge mitten im Nationalpark Wattenmeer führte, die heute ihr Zuhause ist. Mit tiefer Heimatliebe erzählt Katja Just von heftigen Stürmen, die die Hallig unter Wasser setzen, von der zermürbenden Kälte des Ostwindes im Winter, berichtet über die Natur des Wattenmeeres und von den Freuden des Sommers. Und sie beschreibt, wie Hooge feiert: Biikebrennen und Ringelganstage, Geburtstage, Hochzeiten und Trauerfeiern.

Vom großen Erfolg ihres Buches ist Katja Just selbst überrascht: Es steht seit 24 Wochen auf der Spiegel-Bestsellerliste und stieg zwischenzeitig auf Rang 3. Vor wenigen Monaten sprach sie in der NDR Talk Show und auf dem roten Sofa der NDR-Fernsehsendung „DAS!“ über ihr Werk.

Katja Just verbindet eine besondere Beziehung mit dem Nationalpark Wattenmeer. Seit Jahren setzt sie sich für den Schutz dieses weltweit einzigartigen Ökosystems und UNESCO-Weltnaturerbes ein. Als Nationalpark-Partnerin trägt sie mit ihren nachhaltig bewirtschafteten Ferienwohnungen zu einem umweltverträglichen Tourismus in der Wattenmeer-Region bei. Sie ist stellvertretende Vorsitzende des Vergaberates der Nationalpark-Partner.

Die Lesung beginnt um 19:30 Uhr in der besonderen Atmosphäre vor dem Großaquarium des Multimar Wattforum und dauert, inklusive Pause, rund zwei Stunden. Der Eintritt beträgt für Erwachsene 12,- € und für Kinder (4-15 Jahre) 6,- €. Eine Kartenreservierung ist möglich per E-Mail an info@multimar-wattforum.de.

Veranstaltungsort:
Nationalpark-Zentrum Multimar Wattforum
Dithmarscher Straße 6a, 25832 Tönning
Infotelefon 04861 96200
www.multimar-wattforum.de

Öffnungszeiten (ganzjährig):
1. April – 31. Oktober: 9:00 – 18:00 Uhr
1. November – 31. März: 10:00 – 17:00 Uhr (außer am 24.12.)

Das Multimar Wattforum in Tönning ist das größte Besucherzentrum für den Nationalpark Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer. Es lockt mit einer über 3000 Quadratmeter großen, interaktiven Ausstellung. 37 Aquarien laden dazu ein, die Unterwasserwelt der Nordsee zu entdecken. In der Walausstellung ist das beeindruckende Skelett eines im Wattenmeer gestrandeten Pottwals zu bestaunen.

Das könnte Sie auch interessieren

Die Richel in den Niederlanden beherbergt die weitaus größte Kinderstube der Kegelrobben in der Wattenmeerregion. Jungtiere sind als weiße Punkte zu erkennen. Ausgewachsene Kegelrobben und ältere Jungtiere sind dunkler. Das Foto steht zur kostenlosen Nutzung im Rahmen der Berichterstattung zu der Kegelrobbenzählung 2018 bereit. | Foto: © S. Brasseur

16.07.2018 Die Zahl der Kegelrobben in der Wattenmeerregion wächst seit über einem Jahrzehnt stetig an – allein im letzten Jahr um 13%. Demnach haben sich die Bestände seit der Rückkehr der Kegelrobben ins Wattenmeer erfolgreich stabilisiert. Im Jahr 2018 wurden insgesamt 6.144 Kegelrobben in dänischen, deutschen und niederländischen Gewässern des Welterbes erfasst. mehr »
Küstenseeschwalbe im Flug mit Beute. Foto: S. Pfützke / green-lens.de

Küstenseeschwalbe mit Beute. Foto: S. Pfützke / green-lens.de

13.07.2018 Zugvogeltage, Zugvögel, Küstenseeschwalbe Der Juli-Beitrag unseres Zugvogeltage-Countdowns widmet sich der Küstenseeschwalbe, deren Flugleistung alle Rekorde in den Schatten stellt. mehr »
06.07.2018 Kompensation Anfang Juli startet der Übertragungsnetzbetreiber TenneT mit einer Reihe von Renaturierungsprojekten auf der Insel Borkum und in deren Umgebung. Dabei geht es auch um die Entfernung von Resten anthropogener Strukturen aus Zeiten früherer Nutzungen. mehr »
12.07.2018 Wadden Sea Day Sediment dynamics in the Wadden Sea: natural forces – human impacts, 30 August 2018, Wilhelmshaven mehr »
Nachwuchsfilmerinnen beim Außendreh im Nationalpark Wattenmeer © von Meltzer/LKN.SH

Nachwuchsfilmerinnen beim Außendreh im Nationalpark Wattenmeer | © von Meltzer/LKN.SH

11.07.2018 Naturfilm, Jugend, Multimar Wattforum „Film ab im Wattenmeer!“ heißt es zurzeit im Nationalpark-Zentrum Multimar Wattforum: Das GREEN SCREEN Jugendfilmcamp ist in die dritte Runde gegangen. mehr »