04.03.2019

Berlin feiert das Weltnaturerbe Wattenmeer

Katja Just wird in ihrer traditionellen Tracht bei der ITB die schleswig-holsteinischen Nationalpark-Partner vertreten. ©Stock/LKN.SH

Das Weltnaturerbe Wattenmeer feiert in diesem Jahr sein zehnjähriges Bestehen – und in dieser Woche wird der Geburtstag gleich zwei Mal in der Berlin begangen. So hat die Landesvertretung Schleswig-Holstein in der Bundeshauptstadt für Dienstag (5. März) anlässlich des Weltnaturerbe-Jubiläums zu einem Interview-Parcours unter anderem mit dem schleswig-holsteinischen Umweltminister Jan Philipp Albrecht sowie Vertreterinnen aus der Tönninger Nationalparkverwaltung und deren Leiter Dr. Detlef Hansen eingeladen – die Veranstaltung ist, mit 280 angekündigten Teilnehmenden, seit Tagen ausgebucht!

Bei der am Mittwoch (6. März) beginnenden internationalen Tourismusmesse ITB werden dann Mitarbeiterinnen der Nationalparkverwaltung am Weltnaturerbe-Stand (Halle 41B, Stand230) als Ansprechpartnerinnen und mit Vorträgen präsent sein, gemeinsam mit Kolleginnen und Kollegen aus Niedersachsen, den Niederlanden und Dänemark unter Federführung des Gemeinsamen Wattenmeersekretariats (CWSS). Bei den Besuchertagen am 9. und 10. März wird dann unter anderem Katja Just von der Hallig Hooge in ihrer traditionellen Tracht die schleswig-holsteinischen Nationalpark-Partner vertreten. Und an einem weiteren Standort auf der ITB ist der Nationalpark Wattenmeer für Besucher ständig sichtbar: an allen fünf Tagen in Form einer Bilderschau auf einer riesengroßen Leinwand. Die Impressionen werden am Schleswig-Holstein-Stand in der Deutschland-Halle gezeigt.

Das könnte Sie auch interessieren

16.09.2019 Trilaterale Zusammenarbeit, Wattenmeersekretariat Mit Bernard Baerends konnte die Trilaterale Wattenmeer-Kooperation einen international erfahrenen neuen Exekutiv-Sekretär für das Gemeinsame Wattenmeer-Sekretariat gewinnen. mehr »
Die Sanierung des Cäciliengrodenpfads ist abgeschlossen.

Die Sanierung des Cäciliengrodenpfads ist abgeschlossen. Foto: Gemeinde Sande

10.09.2019 Mit der Erneuerung der Infotafeln über die Tier- und Pflanzenwelt ist das Projekt „Sanierung des barrierearmen Salzwiesenpfades Cäciliengroden“ erfolgreich abgeschlossen. mehr »
Vorstellung des Programms der 11. Zugvogeltage

Dr. Christina Barilaro (Landesmuseum Natur und Mensch) und Nationalpark-Leiter Peter Südbeck stellten in Oldenburg das Programm der 11. Zugvogeltage im Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer vor.

12.09.2019 Zugvogeltage, Zugvogelmusik Vom 12. bis zum 20. Oktober laden über 250 Veranstaltungsangebote an der niedersächsischen Küste und auf den Ostfriesischen Inseln dazu ein, das Phänomen des Vogelzugs zu erleben. mehr »
Rotkehlchen. Foto: Mathias Putze/green-lens.de

Foto: Mathias Putze/green-lens.de

12.09.2019 Vortrag zur Einstimmung auf die 11. Zugvogeltage im Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer mehr »
Müllsammelaktion Minsener Oog 2019

Nach einer Einweisung durch die Organisatoren konnte die Sammelaktion starten.
Foto: F. Bischoff/Soltwaters e.V.

08.09.2019 Meeresmüll, Müllsammelaktion Gemeinsame Sammelaktion von Soltwaters e.V., Mellumrat e.V. und Nationalparkverwaltung auf Minsener Oog mehr »