Naturzentrum Mittleres Nordfriesland

Verkehrsgünstiger geht es kaum! Das Naturzentrum Mittleres Nordfriesland liegt in Bredstedt direkt an der B 5 und nur einen Katzensprung vom Bahnhof, Strecke Hamburg-Westerland, entfernt. Super bequem zu erreichen für Radtouristen, Guppenreisende und alle anderen Gäste.  

© Naturzentrum Bredstedt

Im Naturzentrum findet der Besucher die bundesweit einmalige Ausstellung NATURA 2000. Thema sind die 14 Schutzgebiete des Amtsbezirkes mit ihrer herausragenden Bedeutung für den Arten- und Biotopschutz. Es geht um Artenvielfalt, Schönheit der unterschiedlichen Landschaftsformen und um den Schutz einzigartiger Lebensräume. Die biologische Vielfalt Nordfrieslands wird dem Besucher vermittelt: Wälder, Heide, Moore, Beltringharder Koog und das Weltnaturerbe, das Nordfriesische Wattenmeer, mit speziell der Hallig Nordstrandischmoor.

Die Ausstellung ist sehr kindgerecht gestaltet. Die Exponate dürfen angefasst werden. Audio-Guides stehen zur Verfügung. Außerdem ein schöner Garten mit einem Pavillon, in dem 2 Bienenvölker ihre Kästen haben. Wattwanderungen und Radtouren werden auf Anmeldung durchgeführt. Führungen durch das Haus sind jederzeit auf Anmeldung möglich. 

Naturzentrum Mittleres Nordfriesland in Bredstedt e. V.
Bahnhofstr. 23
25821  Bredstedt
Tel. 04671-4555
Fax: 04671-933516


www.naturzentrum-nf.de

Öffnungszeiten: 1. Mai – 31. Oktober Mo. - Sa. 10 – 17 Uhr,
andere Termine nach Absprache

Foto: © Naturzentrum Bredstedt