19.07.2019

Sommerfest mit Aktivprogramm

Das Sommerfest im Multimar Wattforum steht ganz im Zeichen des 20. Geburtstags des Nationalpark-Zentrums. ©Bökamp/LKN.SH

Das Nationalpark-Zentrum Multimar Wattforum in Tönning lädt für Sonntag, den 28. Juli, zu seinem Sommerfest ein. Zwischen 11.00 und 17.00 Uhr erwartet die Besucherinnen und Besucher drinnen und draußen ein buntes Mitmach- und Bastelprogramm.

Das Fest steht im Zeichen des runden Doppelgeburtstags, den der Nationalpark Wattenmeer in diesem Jahr mit vielen kleinen und großen Events feiert: Während die Auszeichnung des Wattenmeeres als UNESCO-Weltnaturerbe sich zum zehnten Mal jährt, begeht das Multimar Wattforum seinen 20. Geburtstag. Zu diesem Anlass bietet das Nationalpark-Zentrum eine Smartphone-Geburtstagsrallye durch die Ausstellung an, bei der mittels QR-Codes Rätselfragen beantwortet werden müssen. Unter allen Teilnehmenden werden am Jahresende attraktive Preise aus dem Multimar-Shop verlost. Startpunkt und Informationen zur Rallye sind an der Multimar-Kasse zu finden.

Das Sommerfest bietet außerdem ein vielfältiges Programm für die ganze Familie. Unter anderem können die jungen Gäste können Kreatives aus Strandfunden und Wolle basteln oder an einem praktischen „Upcycling“-Workshop teilnehmen. Eine Märchenerzählerin trägt um 12.00 Uhr und 15.00 Uhr spannende Sagen und Geschichten zu Wasser und Meer vor. Für das leibliche Wohl sorgt das Multimar-Restaurant.

Das könnte Sie auch interessieren

Strandflieder im Regen | © Henrichs / LKN.SH

09.07.2020 Ungewöhnlich früh entwickelt sich derzeit die Blüte des Strandflieders im Nationalpark Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer. mehr »
Eine junge Kegelrobbe auf der niederländischen Wattenmeerinsel Griend. Foto: Sophie Brasseur, WMR.

Eine junge Kegelrobbe auf der niederländischen Wattenmeerinsel Griend. Foto: Sophie Brasseur, WMR.

03.07.2020 Kegelrobbe Gute Nachrichten: Die Zählungen der Kegelrobben im Trilateralen Wattenmeer zur Fellwechselzeit im Frühjahr 2020 zeigen einen Anstieg der Zahlen im Vergleich zum Vorjahr auf. Insgesamt wurden 7.649 Kegelrobben gezählt – 17% mehr als im Frühjahr 2019. mehr »

Heuler am Strand. ©Stock/LKN.SH

01.07.2020 Seehunde, Wurfzeit, Heuler Die Sandbänke im Nationalpark Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer gleichen in diesen Tagen einer Kinderstube: Es ist Hauptwurfzeit bei den Seehunden! mehr »

Im Labor des Multimar Wattforum können Kinder und Eltern selbst zu Forschern werden. Das Nationalpark-Zentrum bietet in den Sommerferien fünf Termine für Familien an | © Claußen/LKN.SH

30.06.2020 Umweltbildung, Forschung, Multimar Wattforum Das Nationalpark-Zentrum Multimar Wattforum fährt sein Besucherangebot während der Corona-Pandemie weiter hoch. In den Sommerferien werden Bildungsangebote im Forscherlabor für interessierte Urlauber angeboten. mehr »
Die Dickhörnige Seerose als Vertreterin der Seeanemonen zählen zu den „Wet Five“ im Nationalpark Wattenmeer und kann in den Aquarien des Multimar Wattforum beobachtet werden.   |    © Bockwoldt/LKN.SH

Die Dickhörnige Seerose als Vertreterin der Seeanemonen zählen zu den „Wet Five“ im Nationalpark Wattenmeer und kann in den Aquarien des Multimar Wattforum beobachtet werden. | © Bockwoldt/LKN.SH

16.06.2020 Unterwasserwelt, Aquaristik, Multimar Wattforum Anlässlich des Nationalpark-Themenjahrs 2020 „Unterwasserwelt“ lädt das Multimar Wattforum dazu ein, die „Wet Five“ des Wattenmeeres kennenzulernen: Seestern, Ohrenqualle, Scholle, Ruderfußkrebse und Seeanemonen. mehr »