Schleswig-Holstein - Pressemitteilungen

SH
Theresa Klara Loch (Umweltpraktikantin in der Wattwerkstatt, rechts), Claudia Baller (Praktikumsbetreuerin in der Nationalparkverwaltung, Mitte) und Lea Herschbach (Umweltpraktikantin im Nationalpark-Zentrum Multimar Wattforum, links) vor der Wattwerkstatt auf der Hamburger Hallig  |   © Dagmar Baier

Theresa Klara Loch (Umweltpraktikantin in der Wattwerkstatt, rechts), Claudia Baller (Praktikumsbetreuerin in der Nationalparkverwaltung, Mitte) und Lea Herschbach (Umweltpraktikantin im Nationalpark-Zentrum Multimar Wattforum, links) vor der Wattwerkstatt auf der Hamburger Hallig | © Dagmar Baier

22. September 2020
Im Rahmen eines Umweltpraktikums unterstützen seit 30 Jahren Studierende die Bildungs- und Öffentlichkeitsarbeit im Nationalpark Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer. Einer der „Open-Air“-Praktikumsplätze ist die Wattwerkstatt auf der Hamburger...
SH
Schüler:innen der Friedegart-Belusa-Gemeinschaftsschule mit Dr. Gerd Meurs-Scher, Jan Philipp Albrecht und Elisabeth von Meltzer (stehend v.l.n.r.) bei der Eröffnung der mobilen Lernwerkstatt.   |   © Claußen/LKN.SH

Schüler:innen der Friedegart-Belusa-Gemeinschaftsschule mit Dr. Gerd Meurs-Scher, Jan Philipp Albrecht und Elisabeth von Meltzer (stehend v.l.n.r.) bei der Eröffnung der mobilen Lernwerkstatt. | © Claußen/LKN.SH

07. September 2020
Die Nationalparkverwaltung Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer bringt ein neues Bildungsangebot an den Start: eine mobile Lernwerkstatt zu den Herausforderungen des Klimawandels. Wie sich der Klimawandel auf die Wattenmeerregion auswirkt? Das können...
SH

Telemetrie im Nationalpark | © Stock /LKN.SH

25. August 2020
Das schleswig-holsteinische Wattenmeer steht bei Wissenschaftler:innen seit Langem im Fokus. Viele Phänomene wurden von hiesigen Forschungsinstitutionen erstmals entdeckt oder beschrieben.
Alle

Insel Neuwerk. Foto: Martin Elsen.

18. August 2020
Pro Saison sind bis zu 100.000 Besucherinnen und Besucher im Nationalpark Hamburgisches Wattenmeer.
SH
Daniel Günther (links) mit Edgar Techow (2. v.r.), Gerd Meurs-Scher (rechts) und Harald Förster (Schutzstation Wattenmeer, 2.v.l.) im Beltringharder Koog   |   © Claußen/LKN.SH

Daniel Günther (links) mit Edgar Techow (2. v.r.), Gerd Meurs-Scher (rechts) und Harald Förster (Schutzstation Wattenmeer, 2.v.l.) im Beltringharder Koog | © Claußen/LKN.SH

14. August 2020
Die Baumaßnahmen zur Integrierten Station Beltringharder Koog, der zukünftigen zentralen Anlaufstelle im mittleren Nordfriesland für das angrenzende Naturschutzgebiet und den Nationalpark, können bald beginnen. Die Zuwendungsbescheide des Landes...
SH

Foto: Kühn / LKN.SH

22. Juli 2020
Zwei Schwarzkopfmöwenpaare haben in der Lachmöwenkolonie am Eidersperrwerk insgesamt vier Junge großgezogen - jetzt geht es ans Fliegen.
SH

Strandflieder im Regen | © Henrichs / LKN.SH

09. Juli 2020
Ungewöhnlich früh entwickelt sich derzeit die Blüte des Strandflieders im Nationalpark Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer.
Alle
Eine junge Kegelrobbe auf der niederländischen Wattenmeerinsel Griend. Foto: Sophie Brasseur, WMR.

Eine junge Kegelrobbe auf der niederländischen Wattenmeerinsel Griend. Foto: Sophie Brasseur, WMR.

03. Juli 2020
Gute Nachrichten: Die Zählungen der Kegelrobben im Trilateralen Wattenmeer zur Fellwechselzeit im Frühjahr 2020 zeigen einen Anstieg der Zahlen im Vergleich zum Vorjahr auf. Insgesamt wurden 7.649 Kegelrobben gezählt – 17% mehr als im Frühjahr 2019.
SH

Heuler am Strand. ©Stock/LKN.SH

01. Juli 2020
Die Sandbänke im Nationalpark Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer gleichen in diesen Tagen einer Kinderstube: Es ist Hauptwurfzeit bei den Seehunden!
SH

Im Labor des Multimar Wattforum können Kinder und Eltern selbst zu Forschern werden. Das Nationalpark-Zentrum bietet in den Sommerferien fünf Termine für Familien an | © Claußen/LKN.SH

30. Juni 2020
Das Nationalpark-Zentrum Multimar Wattforum fährt sein Besucherangebot während der Corona-Pandemie weiter hoch. In den Sommerferien werden Bildungsangebote im Forscherlabor für interessierte Urlauber angeboten.

Seiten