Erlebnis

SH
Sandbank im Weltnaturerbe

Sandbank im Weltnaturerbe Wattenmeer | © Stock/LKN-SH

24. Juli 2010
SH

© M. Stock / LKN-SH

24. Juli 2010
NDS
Wattwanderung im Weltnaturerbe
23. Juli 2010
Der niedersächsische Teil des Welterbegebietes Wattenmeer bietet viele Möglichkeiten, die charakteristischen Lebensräume und wertgebenden Faktoren und Prozesse direkt und hautnah zu erfahren.
SH

Das Nationalpark-Haus unter dem Dach des Wyker Rathauses | © NP-Haus Wyk

20. Juli 2010
Das Nationalpark-Infozentrum Wyk befindet sich im 2. Stock des Wyker Rathauses.
SH
Nationalpark-Station Leuchtturm Westerhever

Nationalpark-Station Leuchtturm Westerhever | NP-Station Westerhever

20. Juli 2010
Die Gemeinde Westerhever und die Halbinsel Eiderstedt bieten eine weite, grüne Ferienlandschaft. Der nur zu Fuß erreichbare Westerheversand ist ein 4 km langer Bade- und Spazierstrand für Naturliebhaber mitten im Nationalpark.
SH
20. Juli 2010
Die Insel Sylt, vielen nur als Ferieninsel bekannt, ist vom Nationalpark Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer umgeben. Sie hat eine deutschlandweit einmalige Vielfalt von schützenswerter Natur.
SH

Nationalpark-Station Schlüttsiel | © NP-Station Schlüttsiel

20. Juli 2010
Das Infozentrum Schlüttsiel des Verein Jordsand liegt am Naturschutzkoog Hauke-Haien-Koog.
SH
20. Juli 2010
Die idyllische und ruhige Marscheninsel Pellworm liegt inmitten der nordfriesischen Halligen und ist per Fähre von Nordstrand aus erreichbar.
SH

Nationalpark-Haus Nordstrand | © NP-Haus Nordstrand

20. Juli 2010
Auf einer Ausstellungsfläche von 90 m² werden die Themenbereiche Nationalparke weltweit, Ökologie des Wattenmeeres, Landschafts- und Kulturentwicklung der Marscheninseln Nordstrand, Pellworm sowie der Hallig Südfall und der Küstenschutz dargestellt.
SH

Nationalpark-Haus Naturzentrum Amrum | © NP-Haus Amrum

20. Juli 2010

Seiten