Schleswig-Holstein

Eine Nationalpark-Ecke

für unsere Kita oder Schule

An 26 Schulen und Kitas in der Nationalparkregion sollen individuell gestaltete Umweltbildungsecken entstehen, die regelmäßig gepflegt und in den Unterricht einbezogen werden sollen.

Durch eine intensive und vielschichtige Auseinandersetzung mit dem Nationalpark und dem Weltnaturerbe Wattenmeer sollen Kinder und Jugendliche befähigt werden, aktiv am Schutz und Erhalt des Wattenmeeres mitzuwirken und die nachhaltige Entwicklung der Region mitzugestalten.

Im Verbund der Nationalpark-Kitas und –Schulen werden die Einrichtungen angeregt, das Themenfeld Wattenmeer ganzheitlich und möglichst fächerübergreifend aufzugreifen und in den Kita-Alltag bzw. den Schulunterricht einzubinden.

Margit Becker von NaturErleben stellt einem Kita-Team die Nationalparkecke vor
Margit Becker von NaturErleben stellt einem Kita-Team die Nationalparkecke vor

© Schollenberger / LKN.SH

Kurzinfo
  • Projektträger

    Nationalpark Service gGmbH, Tönning

  • Projektvolumen

    206.050 €

  • Zuwendungshöhe

    51.513 €

  • Projektlaufzeit

    01.10.2020 – 31.03.2022