BNE im Wattenmeer

Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) ist ein weltweites Programm, dass den Menschen zukunftsfähiges Denken und Handeln ermöglichen soll. Es geht darum, zu verstehen, welche Auswirkungen das eigene Handeln lokal und global hat. Nachhaltige Entwicklungen sollen weltweit angestossen werden. In Deutschland wird der BNE-Prozess von der deutschen UNESCO-Kommission und dem Bundesbildungsministerium koordiniert.