Pressefotos

Die hier bereitgestellten Fotos dürfen – mit Quellenangabe – im inhaltlichen Zusammenhang mit Berichten zum Nationalpark, Biosphärenreservat bzw. Weltnaturerbe Wattenmeer verwendet werden. Beleg (pdf oder link an die jeweilige Pressestelle) erwünscht!

Für Bilder aus Schleswig-Holstein gelten die Nutzungsbedingungen für Bilder und Illustrationen des LKN.SH (Landesbetriebs für Küstenschutz, Nationalpark und Meeresschutz Schleswig-Holstein).

Unsere Pressefotos für Ihre Berichterstattung

Schneeammern und Ohrenlerchen

Schneeammern und Ohrenlerchen sind Wintergäste in den Salzwiesen des Nationalparks.

Schneeammern und Ohrenlerchen sind Wintergäste in den Salzwiesen des Nationalparks

Mondfisch-Fund am Juister Strand

Am 6.1.2022 wurde dieser 80 cm lange Mondfisch am Strand von Juist gefunden.

Ein Mondfisch am Strand der Insel Juist

Sternenhimmel über Spiekeroog

Schöner als jedes Feuerwerk: Der Sternenhimmel über dem Wattenmeer, hier auf der Insel Spiekeroog, mit dem Kometen NEOWISE. Foto: Andreas Hänel

Sternenhimmel über Spiekeroog

Westerhever Leuchtturm aus der Luft

Der Leuchtturm von Westerhever steht inmitten des Weltnaturerbes Wattenmeer, dessen Zustand Inhalt des Wissenschaftssymposiums war.

Alpenrobben – gemeinsames Schulprojekt der Nationalparks Niedersächsisches Wattenmeer und Hohe Tauern

Alpenrobben © Nationalpark-Haus Carolinensiel Schülerinnen und Schüler der Haupt- und Realschule Altes Amt  Friedeburg (SAAF) freuen sich auf das gemeinsame Projekt „Alpenrobben“ mit Gleichaltrigen der Mittelschule Winklern im Nationalpark Hohe Tauern (Kärnten).  Foto: SAAF

Alpenrobben

Strand auf der Insel Baltrum

Wind und Wellen gestalten die Inselstrände täglich neu.

Strand auf Baltrum

Seawatching auf Wangerooge bei den 13. Zugvogeltagen

Beim konzentrierten Seawatching konnte das Wangerooger Aviathlon-Team viele Hochseevögel „verbuchen“. Foto: M. Heckroth

Seawatching auf Wangerooge

Pfuhlschnepfe

Pfuhlschnepfe © Martin Stock/LKN.SH

Pfuhlschnepfe

Gemeinsam aktiv für das Wattenmeer

v.l. Silke Schmidt, Nationalpark-Haus Wangerooge; Kerstin Hillen, DB Fernverkehr AG; Gesa Hauschild & Katja Garbe, Jugendherberge Wangerooge; Rieka Beewen, Gemeinde Wangerooge; Franco Lippolis, DB Fernverkehr AG; Mathias Heckroth, Mellumrat e.V.; Peter Südbeck und Astrid Martin, Nationalparkverwaltung © NLPV

Seegras: Gute Nachrichten aus dem Nationalpark

Die Seegrasbestände im Nationalpark Wattenmeer werden aus der Luft kartiert. Blick auf die Seegraswiesen nahe Hallig Gröde © Tobias Dolch/AWI

Blick auf die Seegraswiesen nahe Hallig Gröde