Nationalpark-Station Schlüttsiel

Themen: 
Das Infozentrum Schlüttsiel des Verein Jordsand liegt am Naturschutzkoog Hauke-Haien-Koog.

Nationalpark-Station Schlüttsiel | © NP-Station Schlüttsiel

Hier befindet sich eine naturkundliche Ausstellung, in der fast täglich eine attraktive Führung rund um das Thema Wattenmeer und Naturschutz angeboten wird, der sich bei geeignetem Wetter eine Führung auf dem Seedeich anschließt. Der Hauke-Haien-Koog entstand 1958/1959 durch Abdeichung einer ca. 1.200 ha großen Meeresbucht zur Sicherung der Entwässerung von ca. 72.000 ha Marsch und Geest im Hinterland. Im Laufe der Jahre hat sich durch den fehlenden Einfluss der Gezeiten und des Salzwassers auf ca. 700 ha ein Brackwasserlebensraum entwickelt. Der Besucher kann neben der Ausstellung am Beispiel des Hauke-Haien-Kooges viel über die praktische Arbeit eines Naturschutzvereins in und um den Nationalpark Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer erfahren und gleichzeitig eine artenreiche Vogelwelt beobachten.

Angebote

  • Naturkundliche Führung durch die Ausstellung und das Schutzgebiet
  • spezielle Führungen zu unterschiedlichen Themen des Wattenmeeres für angemeldete Gruppen

Kontakt

Infozentrum Schlüttsiel
Hauke-Haien-Koog
Schlüttsiel 2
25842 Schlüttsiel

Tel.: 04674 848

E-Mail: info(a)jordsand.de

www.jordsand.de

Das könnte Sie auch interessieren

Teilnehmerinnen und Teilnehmer des GEO Tags der Natur vor dem Conversationshaus auf Norderney. Foto: Michael Räder

Ob Junior Ranger oder Senior Experte, ob Ornithologin oder Freiwillige: Auch die Teilnehmerschar des GEO Tags auf Norderney repräsentierte eine breite „Artenvielfalt“. Foto: Michael Räder

22.06.2018 Biodiversität, GEO Tag der Natur, Norderney Vom Junior Ranger bis zur Senior Expertin: Beim "GEO Tag der Natur" auf Norderney wurde die Artenvielfalt des Wattenmeeres wieder eindrucksvoll belegt. mehr »
Knutt, Jungvogel. Foto: Marcus Säfken.

Knutt, Jungvogel. Foto: Marcus Säfken.

13.06.2018 Zugvogeltage Der Juni-Beitrag unseres Zugvogeltage-Countdowns widmet sich dem Knutt - und seinen Problemen mit dem Klimawandel. mehr »
Sanderlinge. Foto: S. Pfützke

Sanderlinge. Foto: S. Pfützke

30.03.2018 Zugvogeltage, Nationalpark, Weltnaturerbe Versprochen ist versprochen: Pünktlich zu Ostern steht ein großer Teil des Jubiläumsprogramms der 10. Zugvogeltage online. mehr »