16 Beiträge der Kategorie "Infoblatt"

Bestimmungshilfe Phytoplankton

Phytoplankton im Wattenmeer: Kieselalgen, Dinoflagellaten und Schaumalgen

Willkommen im Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer mitten im UNESCO-Weltnaturerbe

Kompakt-Info zum Nationalpark und UNESCO-Weltnaturerbe Wattenmeer

Titel Infoblatt Willkommen im Nationalpark und Weltnaturerbe NLPV

Leitfaden für Feuerwerke und Lasershows

Feuerwerke und Lasershows erfreuen sich als Event oder Teil von Veranstaltungen zunehmender Beliebtheit und beschränken sich nicht mehr nur auf den Jahreswechsel. Was für Besucher ein attraktives Spektakel sein kann, ist für Natur und Tiere oft mit erheblichen Beeinträchtigungen verbunden. Der vorliegende Leitfaden soll Veranstalter daher über die naturschutzrechtlichen Anforderungen bei der Planung, Genehmigung und Durchführung von Veranstaltungen mit Feuerwerken und Laser-shows an der schleswig-holsteinischen Nordseeküste der Kreise Nordfriesland und Dithmarschen und im Nationalpark „Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer“informieren

Fragebogen Gästebefragung

Fragebogen zur Gästebefragung in Schleswig-Holstein

Kulinarischer Tourismus

Die Lebensmittelindustrie boomt. Mit größerem Wohlstand stellen die Menschen neue Anforderungen an die Ernährung. Eine gute Auswahl an biologischen und lokalen Produkten sowie eine Reihe vegetarischer und veganer Optionen auf der Karte zu haben wird schnell zum neuen Standard.

Kajaktourismus

Kajakfahren gilt als eine gesunde und umweltfreundliche Art des Sightseeings und des Reisens. Es wird auch mit Fitnessvorteilen verbunden. Im Allgemeinen werden Kajakfahrerinnen und Kajakfahrer von ihrem Interesse an alternativen Wegen zur Erkundung und zum Erleben von Orten und Stätten angetrieben.

Fahrradtourismus

Die meisten Radfahrerinnen und Radfahrer genießen die Nähe zur Natur und sind offen für das, was die Landschaft um sie herum und die Umwelt im Allgemeinen zu bieten hat. In zunehmendem Maße zeigen sie einen Bedarf an qualitativ hochwertiger Infrastruktur.

Wandertourismus

In der heutigen Gesellschaft greift die Wanderlust um sich: Immer mehr Menschen gehen spazieren oder wandern. Wenn diese Wanderlust gut organisiert wird, hat sie eine relativ geringe Auswirkung auf die Umwelt.

Kulturerbetourismus

Diese Touristinnen und Touristen sind sehr an Ursprünglichkeit interessiert. Die Menschen suchen zunehmend nach einem Zugehörigkeitsgefühl – das Gefühl, eine persönliche Verbindung zu einem Ort zu haben, statt zur Geschichte oder zu Gegenständen.