Niedersachsen

Nationalpark-Haus Wangerland

Einblicke von der See bis hinter den Deich

Das Nationalpark-Haus in Minsen befasst sich in seiner interaktiven Ausstellung mit den Wattenmeer-Lebensräumen und -Arten sowie speziell mit erneuer-baren Energien und dem Klimawandel.

In den klar strukturierten Räumlichkeiten erwartet die Besucherinnen und Besucher eine detailreiche Miniaturlandschaft zum Nationalpark und UNESCO-Biosphärenreservat. Ansprechende Schautafeln und Entdeckerschubladen, Hörstationen, Multimedia-Präsentationen und eine große Aquarienlandschaft mit typischen Nordsee-Bewohnern laden zur Erkundung ein. Im Obergeschoss steht ein Seminarraum zur Verfügung. Angeboten werden Führungen durch die Ausstellung, Mikroskopierkurse, Schiffsausfahrten mit Schaufischen und Exkursionen in die umliegende Natur.

Website des Nationalpark-Hauses Wangerland

Trägergemeinschaft: 

Kontakt:

Nationalpark-Haus Wangerland
Kirchstraße 9
26434 Wangerland
Tel. 04426 904700

Blick in die Ausstellung des Nationalpark-Hauses Wangerland
Innenansicht des Nationalpark-Hauses Wangerland

© Ralf Sinning