48 Beiträge der Kategorie "Inföinrichtungen"

  • news
  • Aktuell
  • | Schleswig-Holstein

Unterwasser-Bescherung im Multimar

Auch die Fische sollen es in der Adventszeit besonders gut haben. Deswegen steigt der Nikolaus im Nationalpark-Zentrum Multimar Wattforum am Dienstag, 6. Dezember, zu ihnen ins Großaquarium und verteilt Leckerbissen. Große und kleine Zuschauer:innen sind willkommen!

Taucher im Nikolauskostüm im Großaquarium
  • news
  • Infoeinrichtungen
  • | Schleswig-Holstein

Multimar bei Nacht und auf Platt entdecken

Die Aquarienwelt und Wattenmeerausstellung im Nationalpark-Zentrum Multimar Wattforum in Tönning ist immer einen Besuch wert. Im Winter, von November bis März, bietet das Multimar jedoch zusätzlich zum regulären Programm monatlich zwei besondere Führungen: "Die Nordsee bei Nacht" und "Multimar op Platt".

Scholle
  • news
  • Pressemitteilung
  • | Schleswig-Holstein

Neue Integrierte Station Westküste im Beltringharder Koog eingeweiht

Umweltminister Tobias Goldschmidt: „Integrierte Stationen sind so etwas wie die Co-Working-Spaces des Naturschutzes“

Umweltminister Tobias Goldschmidt (2.v.r.) bei der Einweihung der Integrierten Station Westküste mit (v.l.n.r.) Dr. Edgar Techow, Harald Förster, Thurid Otto und Dr. Gerd Meurs-Scher
  • news
  • Pressemitteilung
  • | Schleswig-Holstein

Nationalpark-Haus auf Föhr neu eröffnet

Nach knapp zweijähriger Pause gibt es wieder eine neue Informations- und Anlaufstelle für das Weltnaturerbe und den Nationalpark Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer auf Föhr. Im ehemaligen Kinderkurheim in der Strandstraße 60 in Wyk wurde am 22.08.2022 das Nationalpark-Haus neu eröffnet.

Vertreter: innen der Nationalparkverwaltung, Schutzstation Wattenmeer e.V., der Stadt Wyk und weitere Beteiligte bei der gemeinsamen Wiedereröffnung des Nationalpark-Hauses auf Föhr am neuem Standort.
  • news
  • Infoeinrichtungen
  • | Schleswig-Holstein

Familienfest und Lesung

Wolf Paarmann liest am Donnerstag, 11. August, aus seinem Buch „Tarja und die Rückkehr der Amazonen“. Seine Ameisenkriegerin Tarja lässt die Welt der Ameisen spannend und unterhaltsam näher rücken.

Am Sonntag, 14 August, feiert die gesamte Familie: Beim Sommerfest von 11 bis 17 Uhr gibt es ein buntes Mitmachprogramm. Themenschwerpunkt ist die Vogelwelt des Wattenmeers.

Zwei Kinder blicken mit Ferngläsern von der Terasse des Multimars aus in die Wisen der Eider.
  • Wissen
  • Infoeinrichtungen
  • Niedersachsen

Wattenmeer-Besucherzentrum Wilhelmshaven wiedereröffnet

Nach zweijähriger Umbauphase wurde das UNESCO-Weltnaturerbe Wattenmeer-Besucherzentrum Wilhelmshaven mit einer gestalterisch und inhaltlich komplett modernisierten Ausstellung im Mai 2022 wiedereröffnet. Die Ausstellungsfläche von über 2000 qm erschließt auf drei Etagen ansprechend und interaktiv verschiedene Themenwelten.

  • Wissen
  • Infoeinrichtungen
  • Schleswig-Holstein

Einblicke ins BIS

Einer der ersten Infopavillons des Besucher-Informations-Systems (BIS) im und am Nationalpark, der im Dezember 1997 in Husum-Schobüll am Schwimmbad errichtete, hat neue Tafeln bekommen. An stark der Seeluft und Sonne ausgesetzten Standorten haben Tafeln in der Regel eine Haltbarkeit von drei bis fünf Jahren. Wegen des geringen Witterungseinflusses innerhalb des hölzernen Gebäudes in Schobüll sahen diese dagegen immer noch passabel aus – bis jetzt.

25 Jahre alter Inopavillon in Schobüll - mit dichtem Gründach
  • Wissen
  • Infoeinrichtungen
  • Schleswig-Holstein

Neues Infomobil: Rollende Infoeinheit

Es ist da und hat seine Feuertaufe auch bereits bestanden, das neue Nationalpark-Infomobil. Die rollende Infoeinheit ist ein wesentlicher Bestandteil der Öffentlichkeitsarbeit der Nationalparkverwaltung: Bei Veranstaltungen können Interessierte hier viel Wissenswertes über den Nationalpark, das Biosphärenreservat und das Weltnaturerbe Wattenmeer erfahren.

Infomobil mit Besucher:innen bei einem Markt
  • news
  • Fische
  • | Schleswig-Holstein

Das Wattenmeer bei Nacht und auf Platt erleben

Das Nationalpark-Zentrum Multimar Wattforum startet mit neuen Angeboten in die Wintersaison. Von Oktober bis März können Gäste an zwei besonderen Führungsformaten durch die Aquarienwelt und Wattenmeerausstellung teilnehmen:

Scholle
  • news
  • Pressemitteilung
  • | Schleswig-Holstein

Rohbau der Fischotteranlage am Multimar Wattforum steht

Seit rund einem Jahr brummt die Baustelle auf dem Außengelände des Nationalpark-Zentrums Multimar Wattforum in Tönning. Als fünfte umfangreiche Erweiterung entsteht dort ein neues Ausstellungsgebäude und eine Freianlage für Fischotter. Zudem wurde das Bestandsgebäude um Funktionsräume vergrößert. Die Rohbauten sind jetzt weitestgehend fertiggestellt.

Sind zufrieden mit dem Baufortschritt der Otteranlage am Multimar Wattforum: Projektleiterin Marén Bökamp-Hamkens (m.), Multimar-Leiter Gerd Meurs-Scher (r.) und Bauleiter Nils Tolk.