30 Beiträge der Kategorie "Meeressäuger"

Seehundjäger im Nationalpark

Seehundjäger sind heute Seehundschützer. Heute gibt es etwa 40 Seehundjägerinnen und -jäger an Schleswig-Holsteins Nordsee- und 5 an der Ostseeküste

Common seals and grey seals

Biology, way of life and protection of native seals in the german Wadden Sea National Parks.

Seehunde und Kegelrobben

Biologie, Lebensweise und Schutz der heimischen Robbenarten in den deutschen Wattenmeer-Nationalparks

  • news
  • Pressemitteilung
  • | Niedersachsen

Tote Grindwale im Nationalpark angespült

Am Dienstag (05.11.) ist auf der Insel Juist sowie am Rande der Leybucht im Landkreis Aurich jeweils ein toter Grindwal entdeckt worden. Beide Kadaver liegen in nicht zugänglichen Bereichen des Nationalparks Niedersächsisches Wattenmeer.

  • news
  • Pressemitteilung

Seehundbestand im Wattenmeer floriert

Pressemitteilung des Gemeinsamen Wattenmeersekretariats (CWSS)

Seehund am Strand

Seehund

Der Seehund ist wohl das bekannteste Säugetier, das im Wattenmeer vor unserer Küste lebt. Die Art ist in besonderer Weise an das Leben im Wasser angepasst. Trotz aller Belastungen und Gefährdungen entwickeln sich die Bestände positiv.

  • news
  • Pressemitteilung
  • | Niedersachsen

Der Schweinswal als Bühnenstar

„Fräulein Brehms Tierleben“ bringt uns die heimische Tierwelt näher

Kegelrobbe

Kegelrobben sind die größten Raubtiere Deutschlands. Im Nationalpark Wattenmeer sind sie neben den kleineren Seehunden die zweite vorkommende Robbenart.

Heuler

Im deutschen Wattenmeer werden jährlich mehr als 6.000 Seehunde geboren. Einige hundert davon werden in den Seehundstationen Friedrichskoog und Norddeich aufgezogen, wenn sie mutterlos aufgefunden wurden, und dann wieder frei gelassen.

Robben

Seehunde sind wohl die bekanntesten Tiere des Wattenmeeres. Seit der Jahrtausendwende ist erfreulicherweise auch die Kegelrobbe wieder im Wattenmeer heimisch geworden. Trotz ihres sympathischen Aussehens sollte nie vergessen werden, dass es sich bei den Robben um Raubtiere handelt, die Kegelrobbe ist sogar das größte Raubtier in Mitteleuropa.