Schleswig-Holstein

Nationalpark-Partnerschaft Plus

Dieses ITI-Projekt entwickelt die erfolgreiche Kooperation zwischen der Nationalparkverwaltung sowie touristischen Betrieben und Organisationen aus der Region weiter.

Das positive Image stärken

Die Nationalpark-Partnerschaft ist seit 2003 eine erfolgreiche Kooperation zwischen der Nationalparkverwaltung sowie touristischen Betrieben und Organisationen aus der Region. Mit dem ITI-Projekt Nationalpark-Partnerschaft Plus wird diese Kooperation weiterentwickelt. Ziel ist, die schleswig-holsteinische Westküste noch attraktiver zu machen und das positive Image der Region zu stärken.

Bisherige und neue Partner tragen mit hochwertigen, nachhaltigen Angeboten dazu bei, auf dem Reise- und Freizeitmarkt noch präsenter zu sein. Das Projekt macht die Westküste als Urlaubsdestination für natur- und kulturaffine Zielgruppen bekannter. Dazu soll das transnationale UNESCO-Weltnaturerbe Wattenmeer als Alleinstellungsmerkmal der Region noch sichtbarer hervortreten.