6 Beiträge mit dem Schlagwort "Klimawandel"

  • news
  • Pressemitteilung
  • | Schleswig-Holstein

Einflüsse auf das Küstenökosystem werden erforscht

Wie wirken sich äußere Einflüsse wie etwa der Klimawandel oder eingewanderte Arten auf das Wattenmeer und die angrenzende Nordsee aus? Dieser Frage geht das wissenschaftliche Projekt „iSeal“ nach, das jetzt in der schleswig-holsteinischen Nationalparkverwaltung gestartet ist.

Tanks mit Sedimenten und Wattorganismen auf Sylt
  • news
  • Forschung

Herausforderung Klimawandel

Für die Nationalparkverwaltung als Hauptorganisatorin ist es eine große Sache: Die 15. Ausgabe des Internationalen Wissenschaftlichen Wattenmeersymposiums (International Scientific Wadden Sea Symposium, kurz ISWSS), findet an der schleswig-holsteinischen Nordseeküste statt, und zwar in Büsum. Seit Wochen ist das viertägige Treffen von Wattenmeerforschenden ausgebucht – „darüber freuen wir uns natürlich“, sagt Marina Sanns aus der Tönninger Verwaltung.

Klimawandel

Wattenmeer for Future

Wie wirkt sich der Klimawandel auf die Wattenmeerregion aus? Das Video „Wattenmeer for Future?“ (6 min.) zeigt die vielschichtigen Herausforderungen und führt gleichzeitig in die Lernwerkstatt „Klimawandel im Wattenmeer“ ein.

Lernwerkstatt „Klimawandel im Wattenmeer“

Der Klimawandel ist bei uns angekommen - vom Phänomen in weit entfernten Ländern zur Realität in Schleswig-Holstein. Meeresspiegelanstieg, höhere Wasser- und Lufttemperaturen, Veränderungen der Niederschlagsverhältnisse, Verschiebungen im Artengefüge der Ökosysteme – all das sind Klimawandelfolgen, die vor unserer Haustür sichtbar sind, besonders in den Küstenbereichen.

Flyer Lernwerkstatt

Klimawandel

Das Wattenmeer ist durch den Klimawandel in mehrfacher Hinsicht betroffen, sei es der Anstieg des Meeresspiegels, Veränderungen im Artenspektrum oder Auswirkungen auf das Verhalten der Zugvögel.

Wattkante
  • mediathek
  • Biosphärenreservat
  • Niedersachsen

Klimapfad Sande

Auf dem Klimapfad lässt sich die schöne und einzigartige Kulturlandschaft der Marschen westlich des Jadebusens aus dem Blickwinkel „Klimawandel“ erleben.