182 Beiträge der Kategorie "Infomaterial"

UNESCO-Weltnaturerbe: Grenzenlos aussergewöhnlich

Weltnaturerbe - Was ist das? Am 16. November 1972 wurde das Übereinkommen zum Schutz des Kultur- und Naturerbes der Welt (Welterbekonvention, World Heritage Convention) von den Mitgliedstaaten der UNESCO verabschiedet. Über 190 Staaten haben dieses Übereinkommen bisher unterschrieben.

UNESCO-Weltnaturerbe Wattenmeer

Ons Werelderfgoed Waddenzee

Februar 2021

Ons Werelderfgoed Waddenzee

Our Wadden Sea World Heritage

Februar 2021

Our Wadden Sea World Heritage

Willkommen im Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer mitten im UNESCO-Weltnaturerbe

Kompakt-Info zum Nationalpark und UNESCO-Weltnaturerbe Wattenmeer

Titel Infoblatt Willkommen im Nationalpark und Weltnaturerbe NLPV

Strandbrüter schützen!

Strandbrüter sind insbesondere während der Brutzeit vielfältigen Gefahren ausgesetzt. Störungen durch Menschen passieren häufig unabsichtlich und von diesen unbemerkt, dennStrandbrüter sind klein und eher unauffällig.

Titel Faltblatt Strandbrüter schützen

Natur Erleben Langwarder Groden

Der Langwarder Groden zwischen Fedderwardersiel und Langwarden ist der beste Ort zur Vogelbeobachtung in Butjadingen. Ein 4 km langer Rundwanderweg und ein 2 km langer Naturentdeckungspfad bieten Naturerlebnisse der besonderen Art.

Titel Faltblat Natur Erleben Langwarder Groden

Mensch und Natur an Borkums Nordstrand

Der Borkumer Nordstrand birgt eine faszinierende Natur – oft auf den zweiten Blick – und bietet für den Menschen eine tolle
Erlebnisqualität. Damit diese Idylle mit all ihren Facetten erhalten bleibt, ist daher Rücksichtnahme gegenüber anderen Erholungssuchenden, aber auch gegenüber Tieren und Pflanzen erforderlich.

Titel Faltblatt Mensch und Natur an Borkums Nordstrand

Checkliste Nachhaltig Veranstalten in der Wattenmeer-Region

Diese Checkliste ist eine Hilfestellung für umweltfreundlichere, nachhaltigere Veranstaltungen. Sie wurde gemeinsam mit Tourismusorganisationen,
Veranstalter:innen, Öffentlichen Einrichtungen und Naturführer:innen für die Wattenmeer-Region entwickelt.