458 Beiträge der Kategorie "Presse"

Pressefoto: Multimar Wattforum feiert 25. Geburtstag

Von Riff-Kneten über eine Marsch-Olympiade bis zum Stoffbeutel-Stempeln: Während des Sommerfests am Sonntag, 9. Juni 2024, zum Jubiläum des Nationalpark-Zentrums Multimar Wattforum gibt es jede Menge Kreativ- und Mitmachaktionen. © Marén Bökamp-Hamkens / LKN.SH

zwei Kinder vor einer Tafel, auf der "herzlichen Glückwunsch Multimar" steht.

Pressefoto: Erlebbare Nationalpark-Melodien

Jeder Mensch hört eine eigene Melodie beim Blick in die Natur. Am 17. Mai 2024 macht Frank Wendeberg seine Klänge im Nationalpark-Zentrum Multimar Wattforum erlebbar. © Martin Stock / LKN.SH

Blick aufs Meer bei Sonnenuntergang - Lahnung im Vordergrund.
  • news
  • Pressemitteilung
  • | Niedersachsen

Wale ahoi!

Bei den 8. Wilhelmshavener Schweinswal-Tagen vom 27. April bis 5. Mai 2024 werden die kleinen Wale wieder für große Begeisterung sorgen. Am Jadebusen, der größten Bucht im Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer, lässt sich das besondere Naturschauspiel intensiv erleben.

Zwei Schweinswalte tauchen an der Meeresoberfläche auf.
  • news
  • Biosphärenreservat
  • | Schleswig-Holstein

Ringelganstage auf Hallig Hooge eröffnet

Die „Goldene Ringelgansfeder“ strahlte mit den Geehrten um die Wette – und mit ihnen viele Fans der bis zu 80.000 Ringelgänse, die aktuell Zwischenstopp an der Schleswig-Holsteinischen Wattenmeerküste machen. Die heutige Eröffnung der Ringelganstage war ein voller Erfolg.

Gruppenbild vor weiter Landschaft mit Halligen. Menschen zeigen Bilder und Ehrungen.

Pressefoto: Ringelganstage auf Hallig Hooge eröffnet

Umwelt-Staatssekretärin Katja Günther (r.) ehrte während der Eröffnung der Ringelganstage Siegmund Pfingsten mit der „Goldenen Ringelgansfeder“ sowie die jungen Gewinner*innen des Malwettbewerbs Maila Lotte Petersen und Selina Sattler. Die Gewinnerin des ersten Preises, Francisca Nwogu, konnte leider nicht anwesend sein. © Malte Broecker

Gruppenbild vor weiter Landschaft mit Halligen. Menschen zeigen Bilder und Ehrungen.
  • news
  • Biosphärenreservat
  • | Schleswig-Holstein

Vorfreude auf die Ringelganstage

Der Nationalpark und das Biosphärenreservat laden wieder dazu ein, Ringelgänse zu erleben. Im Frühjahr tanken sie auf den Halligen Energie für den Weiterflug in ihre Brutgebiete. Bevor die Ringelganstage am 20. April mit 130 Veranstaltungen starten, schürt am 12. April ein bunter Biosphärenabend in Husum die Vorfreude.

Mensch mit Mauskript und Spektiv steht vor Gruppe.

Pressefoto: Vorfreude auf die Ringelganstage

Vom 20. April bis zum 12. Mai feiern der Nationalpark und das Biosphärenreservat Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer und Halligen wieder die Ringelganstage. © Alexandra Schnurr / LKN.SH Bis zu 80.000 Ringelgänse halten sich im April und Mai entlang der schleswig-holsteinischen Nordseeküste auf. © Hans-Joachim Augst / LKN.SH

Mensch mit Mauskript und Spektiv steht vor Gruppe.
  • news
  • Pressemitteilung
  • | Niedersachsen

Grundschule Sahlenburg ausgezeichnet

Die Cuxhavener Grundschule Sahlenburg erhält die Auszeichnung Biosphären-Schule und wird Teil des Netzwerks der Nationalpark- und Biosphären-Partner Niedersächsisches Wattenmeer, die sich für den Schutz des Wattenmeers und eine nachhaltige Regionalentwicklung einsetzen.

V. l. n. r. Bernhard Rauhut, Leiter des Wattenmeer-Besucherzentrums, Jan-Gerrit Carsjens und Jürgen Rahmel, Nationalparkverwaltung, Angela Witt, Lehrerin an der Grundschule Sahlenburg, Stadtbaurat Andreas Eickmann und Schulleiterin Dorothea Schelenz.
  • news
  • Biosphärenreservat
  • | Schleswig-Holstein

Wer inszeniert die Ringelgans am originellsten?

15- bis 25-Jährige aufgepasst: Zu den 25. Ringelganstagen ruft das Biosphärenreservat Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer und Halligen sie zu einem Kreativ-Wettbewerb auf. Bis zum 31. März sind Filme, Podcasts, Sketche, Texte oder auch Musik willkommen.

Ringegans im Abendrot auf einer Wiese.

Pressefoto: Wer inszeniert die Ringelgans am originellsten?

Spektakuläre Ringelgans: 15- bis 25-jährige Jugendliche und junge Erwachsene sind dazu aufgerufen, die kleine Meeresgans für einen Kreativ-Wettbewerb zu den 25. Ringelganstagen im Nationalpark Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer in Szene zu setzen. © Martin Stock / LKN.SH

Ringegans im Abendrot auf einer Wiese.