Niedersachsen

Junior Ranger in Niedersachsen

Im Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer gibt es 14 Junior Ranger-Gruppen, verteilt von Cuxhaven bis nach Emden und auf den Inseln. Es gibt Junior Ranger-AGs in den Schulen und regionale Gruppen, die sich regelmäßig in ihrer Freizeit treffen.

Die Junior Ranger unternehmen spannende Ausflüge und lernen dabei immer mehr über die Natur und über eine nachhaltige Lebensweise, z.B. wie man plastikfrei leben kann. Gemeinsam mit den Nationalpark-Ranger:innen setzen sie sich für den Schutz der hier lebenden Tiere und Pflanzen ein. Mehrmals im Jahr heißt es bei den abenteuerreichen Junior Ranger-Camps „In die Zelte, fertig, los!“

Wie wird man Junior Ranger?

Schließe dich der Gruppe in deiner Region an, hol dir den Junior Ranger-Anwärter-Pass und los gehts! Jede Gruppe hat regelmäßige Treffen pro Jahr. Für jede Veranstaltung bekommst du einen Stempel und du kannst tolle Aufnäher sammeln.

Ein Junior Ranger …

  • hat an 10 Veranstaltungen teilgenommen,
  • war im Watt,
  • war mit Nationalpark-Rangern unterwegs,
  • hat sich für den Nationalpark und das Biosphärenreservat eingesetzt,
  • hat sich als Botschafter erprobt (Öffentlichkeitsarbeit).

Wenn du alle Stempel voll hast, wirst du als Junior Ranger zertifiziert und bekommst das Abzeichen, das alle Junior Ranger in ganz Deutschland tragen!

Außerdem bekommst du dein Logbuch und erste Teile deiner Ausrüstung. Nun bist du Botschafter:in des Wattenmeeres und hast die Möglichkeit, dich aktiv als ausgebildete:r Junior Ranger:in zu engagieren.

Finde deine Junior Ranger-Gruppe:

Moin!

Wir sind Clinensieler Junior Ranger. In unserer Gruppe sind wir etwa 15 Kinder im Alter zwischen 9 und 12 Jahren.

Wir treffen uns einmal im Monat und machen viele spannende Sachen rund um Carolinensiel und Harlesiel und den Wittmunder Wald. Außerdem besuchen wir auch öfter mal andere Junior-Ranger-Gruppen in der Region. Im Sommer helfen wir dem Team vom Nationalpark-Haus auf den Schiffstouren zu den Seehundsbänken. Da betreuen wir dann den Infostand an Bord und informieren die Touristen.

Gruppen-Treffen: einmal im Monat freitags um 15 Uhr

Standort: Nationalpark-Haus Carolinensiel

Betreuerin: Tylke Pastuschka,

Moin!

Wir sind die Sandkörner, Borkums Junior Ranger Gruppe. Wild und dynamisch sind wir, wie die See, welche uns umgibt. Wir sind 14 Natur-Kids zwischen 8 und 14 Jahren. Alle zwei Wochen erforschen wir die Dünen, beobachten die Natur in Salzwiese und Grünland und erleben tolle Abenteuer am Strand.

Wir begeistern uns für die Natur, weil sie die Grundlage unserer Zukunft ist.

Wann? – 14-tägig donnerstags von 15.30-17.30 Uhr

Wo? – Wir treffen uns an unterschiedlichen Orten, die ein paar Tage zuvor per Mail bekannt gegeben werden.

Mit wem? – Simon und Sebastian (Nationalpark Ranger)

Du willst bei uns mit machen, dann melde Dich bei uns:

Moin!

Wir sind die Junior Ranger Gruppe aus der Region Wesermarsch. Unsere Gruppe besteht aus ungefähr 15 Kids zwischen 9 und 12 Jahren.

Wir treffen uns einmal im Monat, um gemeinsam die Natur und ihre Geheimnisse zu entdecken. Alle Termine bekommt ihr am Anfang des Jahres mitgeteilt, weitere Informationen sowie genaue Treffpunkte werden vor jedem Treffen per E-Mail verschickt. Auch während des Jahres könnt ihr Mitglied werden, einfach auf unsere Nachrückerliste schreiben lassen und sobald ein Platz frei wird, seid ihr mit dabei.

Wir verbringen viel Zeit draußen und haben gemeinsam Spaß dabei, die Natur und ihre Bewohner kennenzulernen. Auch Ausflüge zu anderen interessanten Orten in der Nähe stehen auf unserem Programm. Wie alle angehenden Junior Ranger bekommst auch du einen Junior Ranger Anwärter Pass und kannst damit verschiedene Abzeichen erhalten und so zum Junior Ranger werden.

Du hast Lust, ein Teil unserer Gruppe zu werden? Dann freuen wir uns, wenn du bei uns vorbeischaust und auch Junior Ranger wirst!

Gruppen-Treffen: einmal im Monat, meistens mittwochs von 16:00-18:00 Uhr.

Standort: die Organisation der Treffen übernimmt das Nationalpark-Haus Museum Fedderwardersiel (Tel. +49 4733 8517).

Betreuer*innen: Susanne Koschel (Nationalpark Rangerin) & Bennet Sundermann (FÖJler)

Liebe interessierte Kinder,

wir sind die Junior Ranger-Gruppe vom Wattenmeer-Besucherzentrum Cuxhaven. Unsere Gruppe besteht aus ca. 20 Kindern zwischen 8 und 16 Jahren.

Einmal im Monat treffen wir uns zu einer coolen Veranstaltung, damit wir unser Wissen über die Natur mit viel Spaß und Spiel ständig erweitern. Es gibt auch zusätzliche Treffen, zum Beispiel wenn große Veranstaltungen im WattBz stattfinden. Einmal im Jahr gehen wir auf eine mehrtägige Reise, z.B. nach Helgoland, dabei erforschen wir die Natur und haben immer ganz viel Spaß.

Hast du Lust bei uns mitzumachen? Dann freuen wir uns, wenn Du Dich bei uns meldest!

Gruppen-Treffen:
donnerstags 16.00 Uhr (einmal im Monat)

Standort:
Wattenmeer-Besucherzentrum Cuxhaven, Nordheimstraße 200, 27476 Cuxhaven

Ansprechpartnerin:
Daniela Schöne
Wattenmeer-Besucherzentrum Cuxhaven
Telefon: +49 4721-70070-400
E-Mail: oder

Moin!

Wir sind die Junior Ranger Gruppe der Region Friesland/Wilhelmshaven. Unsere Gruppe hat insgesamt ca. 35 aktive Mitglieder und ist damit die größte Gruppe entlang der niedersächsischen Wattenmeerküste. Die Nationalparkverwaltung, das Wattenmeer Besucherzentrum und Grün&Bunt in Wilhelmshaven, das Regionale Umweltzentrum (RUZ) in Schortens und Mobilum gestalten für uns ein sehr vielseitiges und abwechslungsreiches Programm.  Außerdem gibt es in diesem Jahr erstmalig auch tolle Angebote vom Naturschutzhof Wittmunder Wald.

Entweder treffen wir uns im Botanischen Garten, in der  Wiemkerei (im Stadtpark) oder im Wattenmeer Besucherzentrum (WattBz) in Wilhelmshaven. Dort dürfen wir dann sogar ins Labor, die Mikroskope benutzen und die Tiere aus dem Watt mal ganz genau unter die Lupe nehmen. Manchmal treffen wir uns auch in Schortens beim Regionalen Umweltzentrum (RUZ). Außerdem machen wir gemeinsam tolle Ausflüge, Fahrradtouren, Schiffsfahrten oder säen für unsere heimischen Bienen eine Blumenwiese ein. Manchmal machen wir sogar Nachtwanderungen und versuchen tierische Jäger und Sammler in der Dunkelheit zu entdecken!

Hast du Lust bei uns mitzumachen? Dann melde dich gerne bei uns oder komm einfach vorbei! Wir freuen uns auf dich!

Treffen: freitags 15:30 Uhr (14-tägig)

Betreuer*innen: Stefanie Lenz und Anna Eich (Junior Ranger Büro), Conny Perschmann (grün&bunt), Lennart Barke (WattBz), Ina Rosemeyer (RUZ), Susanne Ekhoff (Mobilum), Johanna Umbach (Naturschutzhof)

Im Jahresprogramm findest du den Link zur Anmeldung. Bitte melde dich vorher an, da die Teilnehmerzahl bei einigen Treffen begrenzt ist.

Ansprechpartnerin:
Stefanie Lenz
Junior Ranger Büro
Nationalparkverwaltung Niedersächsisches Wattenmeer
Tel: +49 4421 911-263
E-Mail:  

Hallo und He!

Auf Norderney sind wir die neuen angehenden Junior Ranger und somit Mitglieder der Natur-Erlebnis-AG. Wir, Jasmin, Alicia und Antonia, besuchen die KGS Norderney, über die die AG in Zusammenarbeit mit dem Watt Welten UNESCO-Weltnaturerbe Besucherzentrum Norderney angeboten wird. Unsere Leiterin, Julia, macht dort momentan ein Freiwilliges Ökologisches Jahr. In diesem Schuljahr werden wir in der AG viel über unsere Insel lernen. Dazu gehört das Beobachten und Erforschen der pflanzlichen und tierischen Bewohner des Nationalparks und Norderneys, die verschiedenen Lebensräume und Naturlandschaften der Küste, die Nordsee und die ostfriesischen Inseln in ihrer Entstehungsgeschichte und noch vieles Me(e)r. Zum Schluss werden wir dann zertifizierte Junior Ranger sein und somit Teil des Naturschutz-Teams unseres Nationalparks. Bis bald!

Eure Natur-Erlebnis-Kids! 

Hast du Lust bei uns mitzumachen? Dann freuen wir uns, wenn Du Dich bei uns meldest!

Standort:
Watt Welten UNESCO-Weltnaturerbe Wattenmeer-Besucherzentrum Norderney, Am Hafen 2, 26548 Norderney

Treffen: montags von 16:30 bis 17:45 Uhr

Ansprechpartnerin:
Julia Terstegge
Watt Welten UNESCO-Weltnaturerbe Wattenmeer-Besucherzentrum Norderney
Tel: +49 4932 2001
E-Mail:

Moin zusammen!

Wir sind die Junior Ranger der Nordseeinsel Spiekeroog. Zweimal im Monat treffen wir – das sind etwa 15 Kinder der dritten bis siebten Klasse- uns, um den schönen Nationalpark und die Natur unserer Insel zu erkunden. Wir lernen zusammen Neues über Zugvögel und Kreuzkröten, bauen zum Beispiel Nistkästen und basteln mit Naturmaterialien. Die meiste Zeit verbringen wir aktiv und spielerisch draußen, um einen verantwortungsbewussten Umgang in und mit der natürlichen Umgebung zu erlernen. Bei Fragen kannst du dich gerne per Mail melden oder einfach anrufen!

Wann? donnerstags von 15.00-17.00 Uhr (14-tägig)

Wo? Wir treffen uns an unterschiedlichen Orten, die ein paar Tage zuvor per Mail bekannt gegeben werden.

Mit wem? – Swaantje Fock (Leiterin Nationalpark-Haus Wittbülten), FÖJler (Freiwilliges Ökologisches Jahr)

Ansprechpartner:
Die FÖJler und Swaantje Fock
Nationalpark-Haus Wittbülten
Hellerpad 2, 26474 Spiekeroog
Telefon: +49 4976 910 060
E-Mail:

Hallo!

Wir sind die Junior Ranger Gruppe der Wurster Nordseeküste: 14 Kinder zwischen 8 und 11 Jahren, die gerne draußen unterwegs sind. Wir treffen uns ca. zweimal im Monat am Freitagnachmittag und erforschen das Watt und die Küste, beobachten die Natur, spielen, basteln und bauen mit Naturmaterialien. Ab und zu sind wir mit dem Nationalpark-Ranger unterwegs, machen auch mal Ausflüge in benachbarte Naturlandschaften oder treffen andere Junior Ranger.

Wann? – freitags von 16.30 – 18.30 Uhr, genaue Termine werden den Teilnehmer:innen bekannt gegeben

Wo? – Nationalpark-Haus Wurster Nordseeküste, Dorum-Neufeld

E-Mail:

Junior Ranger – und dann?

Du bist Junior Ranger und möchtest noch mehr dazulernen und erleben? – Dann auf zum nächsten Level! Erfahre mehr darüber, wie du Experte, Volunteer Ranger oder Teamer:in werden kannst.

Junior Ranger für Urlauber-Kinder

Du machst Urlaub im Wattenmeer? – Dann werde NaturEntdecker oder Junior Ranger auf Entdeckertour!

Junior Ranger-Camps

In die Zelte, fertig – los! Verteilt über das Jahr finden bundesweit mehrere bunt gemischte Camps statt, von Borkum bis in den Bayerischen Wald. Auch thematisch ist für jede:n etwas dabei: Vom Junior Ranger Bundes-Camp über das Helgoland-Camp bis hin zum Artenkenner-Camp, bei dem die Kids die Artenvielfalt ganz genau unter die Lupe nehmen.

Viele der Camps sind altbekannt und haben bereits Kult-Status bei den Kindern und Jugendlichen gewonnen, aber es steht auch jede Menge Neues auf dem Plan für dieses Jahr: So wird es zum ersten Mal ein Expert:innen-Camp auf Wangerooge geben, auf dem bereits zertifizierte Junior Ranger:innen auf das „nächste Level“ vorbereitet werden.

Ein besonderes Highlight ist eine mehrtägige Segeltour auf der wir uns im Watt trockenfallen lassen. Die Tour startet in Emden und ist für unsere Junior Ranger:innen ab 12 Jahren. Außerdem wird dieses Jahr beim Ranger-Kongress im Bayerischen Wald ein Austausch mit Junior Ranger:innen aus Botswana stattfinden!

Dieses Projekt wird mit Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung gefördert.

Mehr Infos für Junior Ranger