14 Beiträge der Kategorie "Mitmachen"

Treffen der Umweltpraktikantinnen 2021

Lea Opitz, Karina Bohnenkamp, Nadine Kellner und Ella Logemann (v.l.n.r.) absolvieren ein von der Commerzbank gefördertes Umweltpraktikum im Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer. Bei einem Treffen in der Nationalpark-Station Sehestedt (rechts: Leiter Rüdiger von Lemm) überreichte Manuel Schneider, Filialleiter der Commerzbank in Wilhelmshaven, ihnen jeweils eine Tasche mit nützlichen Ausrüstungsgegenständen. Foto: Hannah Wilting / NLPV

Umweltpraktikum 2021
  • news
  • Pressemitteilung
  • | Niedersachsen

Sommersemester am Wattenmeer

Die Commerzbank fördert im Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer fünf Einsatzstellen für ein Praktikum in der Umweltbildung und Öffentlichkeitsarbeit.

Umweltpraktikum 2021
  • Wissen
  • Mitmachen
  • Schleswig-Holstein

Netikette für die Nationalpark-Fanpage bei Facebook

Liebe Nutzerinnen und Nutzer,
wir freuen uns über eure Kommentare und Beiträge. Beachtet dabei bitte die folgenden Kommentierregeln:

Acker-Gänsediestel-Blüten im Nationalpark
  • Wissen
  • Mitmachen
  • Niedersachsen

Engagierter Ruhestand

Nach über 40 Jahren Arbeitsleben bei der Deutschen Telekom nahm Manfred Kammeier aus Schermbeck (Kreis Wesel) das Angebot an, in den „engagierten Ru-hestand“ zu wechseln. Eine der Voraussetzungen zu dieser Form des Vorruhestands ist die Verpflichtung zu gesellschaftlichem Engagement, z.B. von mindestens 1000 Stunden ehrenamtlicher Tätigkeit. Manfred Kammeier entschied sich, einen Teil dieses Ehrenamts-Kontingents dem Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer zu widmen.

Manfred Kammeier
  • Wissen
  • Mitmachen
  • Niedersachsen

Ein Sommer mit „Brille“

Ein besonderes Naturerlebnis bot sich im Sommer 2017 am Wilhelmshavener Südstrand: Mitten auf dem Weg am Deichfuß räkelte sich ein dicker Seehund. Die erste Beobachtung im Juni sah nach einem Einzelfall aus, doch das Tier kehrte immer wieder an seinen ungewöhnlichen Liegeplatz zurück und war bis in den Herbst hinein, zeitweise sogar täglich, zwischen Schleuseninsel und Mariensiel präsent. Mitglieder der ehrenamtlichen Naturschutzgruppe „JadeWale“ tauften den Seehund wegen seiner auffallend dunklen Fellfärbung rund um die Augen auf den Namen „Brille“.

Seehund am Banter Seedeich in Wilhelmshaven
  • news
  • Pressemitteilung
  • | Niedersachsen

Nachhaltig Veranstalten in der Wattenmeer-Region

Neue Checkliste des deutsch-niederländischen Projekts „Watten-Agenda 2.0“ bietet Hilfestellung für umweltverträgliche, nachhaltige Veranstaltungen

  • Wissen
  • Tourismus
  • Niedersachsen

Junior Ranger für Urlauber-Kinder

Du machst Urlaub im Wattenmeer? – Dann werde NaturEntdecker oder Junior Ranger auf Entdeckertour! ​

  • Wissen
  • Mitmachen
  • Schleswig-Holstein

Bundesfreiwilligendienst im Nationalpark Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer

Seit 2012 kann man auch im Nationalpark Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer Bundesfreiwilligendienst machen. Die beiden Stellen starten jeweils am 1. August eines Jahres und dauern 12 Monate. Eine Stelle unterstützt die Bildungsarbeit des Nationalparks und das Multimar, die zweite ist im Bereich Öffentlichkeitsarbeit angesiedelt.

Jessica Pocock
  • Wissen
  • Mitmachen
  • Niedersachsen

Junior Ranger – und dann?

Du bist Junior Ranger in Niedersachsen? – Werde Junior Ranger Experte und danach Volunteer Ranger. Du kannst außerdem noch die Bonus-Auszeichnung Teamer erhalten. Wenn du Urlaub am Wattenmeer machst, kannst du NaturEntdecker oder Junior Ranger auf Entdeckertour werden.

Veranstaltungen auf Neuwerk

Herzlich willkommen. Entdecken Sie mit uns die einzigartige Natur im Nationalpark Hamburgisches Wattenmeer.