121 Beiträge der Kategorie "Naturerlebnis"

  • news
  • Aktuell
  • | Schleswig-Holstein

Sylts Naturschutz-Botschafterin

Halbzeit beim Vorhaben „Natur erkennen – Natur erleben“. Seit einem Jahr macht die Botschafterin des Projekts Charlie Esser den Sylter Naturraum sichtbarer für Gäste wie Insulaner*innen. Dank ihres Schaffens ist die Arbeit aller naturschutzfachlichen Verbände vor Ort erlebbar.

Mensch mit Düne, Steg und Regenbogen im Hintergrund.
  • news
  • Naturerlebnis
  • | Schleswig-Holstein

Kommen Sie mit ins erlebnisreiche Winterwatt

Zu vier Winter-Führungen lädt der Nationalpark Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer besonders alle Begeisterten der Vogelwelt ein. Denn reichhaltige Spülsäume und andere Futterquellen der gefiederten Gäste versprechen alles andere als ein vogelleeres Wattenmeer.

Gruppenbild der National
  • news
  • Pressemitteilung
  • | Niedersachsen

Mehr als 9000 Zugvogel-Begeisterte erlebten gefiederte Vielfalt

Heute gingen die 15. Zugvogeltage im Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer zu Ende. Beim abschließenden Zugvogelfest in Horumersiel zogen die Veranstalter*innen eine positive Bilanz.

Vogelbeobachtung am Deich
  • news
  • Pressemitteilung
  • | Niedersachsen

Großes Finale der 15. Zugvogeltage

Beim Zugvogelfest am Sonntag (22.10.2023) im Haus des Gastes Horumersiel gibt es Informationen rund um den Vogelzug, Zugvogelbeobachtung und -forschung sowie Kunst, Kultur, Kulinarik, Spiel & Spaß

Löffler und Gänse rasten im Deichvorland
  • news
  • Naturerlebnis
  • | Niedersachsen

Beobachten, Staunen, Erleben: Zugvogeltage im Wattenmeer

Die 15. Zugvogeltage im Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer finden vom 14. bis zum 22. Oktober statt und halten über 250 Angebote bereit. Im Mittelpunkt stehen der faszinierende Löffler sowie das UNESCO-Weltnaturerbe Wattenmeer – Partnerländer sind deshalb die Niederlande und Dänemark.

Löffler
  • news
  • Vögel
  • | Schleswig-Holstein

Auf zum Westküsten-Vogelkiek

Im Herbst sind der Nationalpark Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer und seine angrenzenden Küsten für unzählige Vögel erste Wahl: Ungestörte Ruheplätze und reichlich Nahrung sind für lebenswichtig und damit unwiderstehlich. Die große Dichte machen sich Vogelfans zu Nutze. Beim elftägigen Westküsten-Vogelkiek führen Nationalpark-Ranger*innen sie ab Samstag, 23. September, zu den besten Beobachtungsplätzen.

Vogelschwarm im Sonnenuntergang über Strand und Meer.
  • news
  • Pressemitteilung
  • | Niedersachsen

Kostenlose Wattwanderungen für Einheimische zum Welterbegeburtstag 2023

Am 26. Juni feiert das Weltnaturerbe seinen 14. Geburtstag. Aus diesem Anlass sind Einheimische zu einer kostenlosen Wattwanderung eingeladen.

Wattwanderung
  • news
  • Naturerlebnis
  • | Schleswig-Holstein

Tschüss Ringelgänse

In den nächsten Tagen brechen die Ringelgänse in Richtung Sibirien auf, um dort hoffentlich erfolgreich zu brüten. Passend dazu sind die 24. Ringelganstage am vergangenen Wochenende zu Ende gegangen. Sie brachten unvergessliche Naturerlebnisse - und zum Beispiel das neue "Hallighopping", das noch weiter angeboten wird.

Gruppenbild rund um hölzerne Ringelgänse in flacher Hallig-Landschaft.
  • news
  • Aktuell
  • | Niedersachsen

Ein Vorbildprojekt für den natürlichen Klimaschutz

Bundesumweltministerin Steffi Lemke besucht den Langwarder Groden im Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer

Langwarder Groden
  • news
  • Pressemitteilung
  • | Niedersachsen

„Tor zum Nationalpark“ in Schillig eingeweiht

In der offenen Wattenmeer-Landschaft erschließt sich nicht auf Anhieb, ab welchem Punkt man den Nationalpark betritt. Die neuen "Tore zum Nationalpark" markieren einladend, prägnant und trotzdem dezent die Eingangssituation.

Einweihung der Stele "Tor zum Nationalpark" in Schillig