Niedersächsisches Wattenmeer

Herzlich Willkommen im Niedersächsischen Wattenmeer! Das Wattenmeer vor der niedersächsischen Nordseeküste ist seit 1986 als Nationalpark geschützt. 1993 wurde es von der UNESCO zum Biosphärenreservat erklärt. Mit der Anerkennung des deutsch-niederländischen Wattenmeeres als UNESCO-Weltnaturerbe 2009 wurden schließlich die jahrelangen erfolgreichen Schutzbemühungen belohnt.
Strandwanderer auf Borkum

Pressemitteilungen

Teilnehmer der Auszeichnung von Nationalpark-Partnern vor der Seefelder Mühle. Foto: Nationalparkverwaltung

Im Vordergrund die „ausgezeichneten“ Partner mit Peter Südbeck, von links nach rechts: Cornelia Iber-Rebentisch und Anke Coldewey (Seefelder Mühle), Peter Südbeck (Leiter der Nationalparkverwaltung), Susanne Otten (FeWo Agentur Otten), Patrick Hollmann (AWO SANO Nordsee gGmbH)

im Hintergrund von links nach rechts: Birgit Fasting (Nationalparkverwaltung), Ulrich Judick (Nakuk- Das Friesische Landhotel), Amke Behrends (Nordsee GmbH), Markus Bünnemeyer (Evangelischer Jugendhof Spiekeroog), Arno Ulrichs (IHK Ostfriesland, Emden, Papenburg), Rüdiger von Lemm (Erlebnisstation Sehestedt), Thomas Vodde (Kurverwaltung Juist), Jörn Wrede (Mellumrat e.V.) Foto: Nationalparkverwaltung

05.12.2014 Nationalpark, Partnerinitiative, Biosphärenreservat Das Partnernetzwerk für den Nationalpark und das Biosphärenreservat Niedersächsisches Wattenmeer wächst weiter. Im Rahmen des Treffens der Partnerinitiative in der Seefelder Mühle in Stadland (Wesermarsch) überreichte Nationalpark-Leiter Peter Südbeck gestern vier neuen Partnern die Zertifizierungs-Urkunden. mehr »
Teilnehmerinnen und Teilnehmer des 5. Weltnaturerbeforums am 21.11.2014 in Neuharlingersiel

Teilnehmerinnen und Teilnehmer des 5. Weltnaturerbeforums am 21.11.2014 in Neuharlingersiel

26.11.2014 Weltnaturerbe Mehr als 60 Akteure aus der Region des Weltnaturerbes Wattenmeer trafen sich am vergangenen Freitag in Neuharlingersiel zum 5. Weltnaturerbeforum. mehr »
Teilnehmer der Partnerauszeichnung für den Biolandhof Agena

vlnr: Birgit Fasting (Nationalpark- und Biosphärenreservatsverwaltung), Diane Saathoff und Hartmut Neumann, (Mitglieder des Vergaberates), Peter Südbeck (Leiter der Nationalparkverwaltung), Garrelt und Karin Agena (Biolandhof Agena). Foto: Nationalparkverwaltung nds. Wattenmeer

07.11.2014 Biosphärenreservat, Partnerinitiative, Regionalvermarktung Für den Biohof Agena eröffnen sich über das Partnernetzwerk neue Chancen für regionale Vermarktungsketten. mehr »

Das könnte Sie auch interessieren

Seehunde © Casper Tybjerg, TTF, Fisheries and Maritime Museum Esbjerg

Seehunde © Casper Tybjerg, TTF, Fisheries and Maritime Museum Esbjerg

01.11.2014 Seehunde Nach Mitteilung der trilateralen Seehundexpertengruppe ist 2014 zwar kein Rekordjahr für den Seehundbestand, der aber - trotz leichtem Rückgang um weniger als 1% im Vergleich zum Vorjahr - weiterhin als sehr solide bezeichnet werden kann. mehr »
Weltnaturerbe Wattenmeer

Weltnaturerbe Wattenmeer | © Stock/LKN-SH

mehr »
Seehund

Seehund | © M. Stock / LKN-SH

Seehunde mehr »
Die Ölbohrinsel "Mittelplate A"

Die Ölbohrinsel "Mittelplate A" | © Stock/LKN-SH

Nutzungen, Ölförderung mehr »
Seekabel

Seekabel | © LKN-SH

Nutzungen, Seekabel mehr »