35 Beiträge der Kategorie "Naturschutz"

  • news
  • Lernen
  • | Niedersachsen

Gemeinsam für eine plastikfreie Nordsee

„Plastikmüll im Meer ist ein globales Problem, welches auch vor der deutschen Nordseeküste keinen Halt macht“, sagt Peter Südbeck, Leiter der Nationalpark- und Biosphärenreservatsverwaltung Niedersächsisches Wattenmeer. Das Ökosystem Wattenmeer ist mit seiner Artenvielfalt von den negativen Auswirkungen von Makro- und Mikroplastik betroffen. Manche Seevogelarten verbauen in ihren Nestern Plastikschnüre, in denen sich immer wieder Küken […]

Forscherkiste

Drohnen verboten

Fotos und Vidos per Drohnentechnik ist einerseits ein interessantes Hobby oder eine praktische Unterstützung bei der Arbeit, kann aber andererseits für Tiere und Besucher:innen im Nationalpark sehr störend sein. Insbesondere Vögel reagieren oft mit Stress, Flucht- oder Verteidigungsverhalten.

  • Wissen
  • Naturschutz
  • Niedersachsen

Nationalpark-Ranger:innen

Für die tägliche Betreuung des Nationalparks vor Ort sind hauptamtliche Rangerinnen und Ranger zuständig. Sie sind bei der Nationalparkverwaltung angestellt, leben und arbeiten aber auf der Insel bzw. in der Region, um die sie sich kümmern. Wertvolle Unterstützung erhalten sie durch die ehrenamtliche Nationalparkwacht.

Die Information der Besucher:innen gehört zu den Aufgaben der Nationalpark-Ranger:innen.

Nationalpark-Hof „Eide Icken“

Sicherung der Biologischen Vielfalt durch nachhaltige landwirtschaftliche Nutzung von Salzwiesen an der Wurster Küste (Landkreis Cuxhaven)

  • news
  • Pressemitteilung
  • | Niedersachsen

Happy World Ranger Day?

Der jährlich am 31. Juli begangene Weltrangertag soll die Aufmerksamkeit auf die Bedeutung, Herausforderungen und Gefahren der Rangerarbeit lenken. Gerade deshalb findet er auch in diesem Jahr, trotz Corona, statt. Denn viele Rangerinnen und Ranger sind in diesen Zeiten einer erhöhten Belastung ausgesetzt.

Rangerteam Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer

Klimawandel

Das Wattenmeer ist durch den Klimawandel in mehrfacher Hinsicht betroffen, sei es der Anstieg des Meeresspiegels, Veränderungen im Artenspektrum oder Auswirkungen auf das Verhalten der Zugvögel.

Wattkante

Mit dem Hund im Nationalpark

"Darf ich meinen Hund in den Nationalpark mitnehmen?" ist eine häufig gestellte Frage. Antwort: Ja, wenn Sie die Anleinpflicht und Wege-Gebote beachten. Im Nationalpark steht der Schutz der wild lebenden Tiere im Vordergrund.

FAQ Seehundmanagement

Fragen und Antworten zum Seehundmanagementin Schleswig-Holstein

Müllsammeln im Nationalpark-Wattenmeer

Viele Küstenbewohner und Urlaubsgäste möchten aktiv daran mitwirken, die Natur im Nationalpark Wattenmeer von Müll zu befreien. Mit diesem Leitfaden gibtdie Nationalparkverwaltung wichtige Hinweise und Informationen für die Durchführung von Müllsammelaktionen.

Mit uns für das Watt!

Mit uns für das Watt! Ehrenamtliche und der Schutz des Wattenmeers - Tagung am 4. März 2015 im Christian-Jensen-Kolleg in Breklum