Veranstaltungen im Themenjahr

© Stock / LKN.SH

Hier werden Sie nach und nach alle unsere Veranstaltungen zum Themenjahr finden.

März
April

9. April 2020, 19:00 Uhr
Haie eiskalt - Jäger zwischen Nordsee und Grönland

Moderierte Auftaktveranstaltung ins Nationalpark-Themenjahr "Unterwasserwelt" mit der Filmpremiere einer neuen Dokumentation aus der NDR-Reihe "Expeditionen ins Tierreich". Zu Gast ist der Producer von NDR Naturfilm und steht dem Publikum Rede und Antwort.

Ort: Forum vorm Großaquarium, Nationalpark-Zentrum Multimar Wattforum, Tönning
Kosten: enthalten im Eintrittspreis für das Multimar Wattforum
Weitere Infos: www.multimar-wattforum.de

Mai

5. Mai 2020, 15:30 bis ca. 17:30 Uhr
20. Mai 2020, 16.30 bis ca. 18:30 Uhr 
Priele - Lebensadern im Wattenmeer 

Passend zum Nationalpark-Themenjahr „Unterwasserwelt“ erkunden Sie bei dieser Wattführung mit dem Nationalpark-Ranger Christian Piening nicht nur das Leben im Wattboden, sondern erfahren auch, welche Tiere und Pflanzen unter Wasser in diesem einmaligen Lebensraum zuhause sind.
Eine Veranstaltung im Rahmen des Aktionsmonats „Naturerlebnis der heimischen Tier- und Pflanzenwelt“.

Treffpunkt: Friedrichskoog-Spitze, Strandhauptaufgang (Treppe beim Turm der Wasserwacht) 
Teilnahmeentgelt: 7 € für Erwachsene, 4 € Kinder bis 14 Jahre
Mitbringen: Bitte unbedingt dem Wetter angepasste Kleidung anziehen.
Keine Anmeldung erforderlich.

-----------

7. Mai und 17. Mai 2020, jeweils 15:00 bis 16:00 Uhr
Unterwasserwelten der Nordsee
Lebensräume und Organismen im Wattenmeer und angrenzender Meeresgebiete

Führung entlang der Aquarien im Nationalpark-Zentrum Multimar Wattforum in Tönning.
Veranstaltung im Rahmen des Aktionsmonats „Naturerlebnis der heimischen Tier- und Pflanzenwelt“ 

Kosten: enthalten im Eintrittspreis für das Multimar Wattforum.
Keine Anmeldung erforderlich.
Weitere Infos folgen unter: www.multimar-wattforum.de

-----------

26. Mai 2020, 10:00 bis ca. 12:00 Uhr   
Priele - Lebensadern im Wattenmeer 

Passend zum Nationalpark-Themenjahr „Unterwasserwelt“ erkunden Sie bei dieser Wattführung mit dem Nationalpark-Ranger Wolfgang Förster-Hahn nicht nur das Leben im Wattboden, sondern erfahren auch, welche Tiere und Pflanzen unter Wasser in diesem einmaligen Lebensraum zuhause sind.
Eine Veranstaltung im Rahmen des Aktionsmonats „Naturerlebnis der heimischen Tier- und Pflanzenwelt“.

Treffpunkt: Simonsberg, Badestelle Lundenbergsand (Navi: Lundenbergweg, Badestelle)
Teilnahmeentgelt: 7 € für Erwachsene, 4 € Kinder bis 14 Jahre
Mitbringen: Bitte unbedingt dem Wetter angepasste Kleidung anziehen.
Keine Anmeldung erforderlich.

----------

Zurück zum Themenjahr