Aktuelles aus dem Wattenmeer

  • news
  • Aktuell
  • | Niedersachsen

Umweltminister Meyer zu Besuch im Wattenmeer

Im Rahmen seiner diesjährigen Sommerreise war Christian Meyer, Niedersächsischer Minister für Umwelt, Energie und Klimaschutz, drei Tage im Nordwesten des Landes und hatte dabei auch den Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer im Blick.

Sommerreise Umweltminister Meyer Spiekeroog
  • news
  • Naturschutz
  • | Niedersachsen

Europaweiter Schutzgedanke

Das effektive Management von Schutzgebieten ist ein internationales Thema. Im europaweiten Schutzgebietsnetzwerk NATURA 2000 umso mehr. So wie in Niedersachsen im letzten Jahr einen Managementplan für das FFH-Gebiet „Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer“ erarbeitet und veröffentlicht wurde, standen Schutzgebietsverwaltungen der NATURA 2000-Gebiete in ganz Europa vor dieser Aufgabe. So auch die Schutzgebietsmanager*innen in Kroatien, die im Mai zu einem Fachaustausch nach Nordwestdeutschland gereist sind.

Eine Naturschutz-Delegation zu Besuch am Wattenmeer
  • news
  • Pressemitteilung
  • | Niedersachsen

Dr. Becker Klinik Norddeich wird Biosphären-Partner

Mit der Auszeichnung zum Biosphären-Partner ist die Dr. Becker Klinik in Norddeich der erste Partner-Betrieb der Gesundheitsbranche im Netzwerk der Nationalpark- und Biosphären-Partner Niedersächsisches Wattenmeer.

Gruppenfoto der Teilnehmenden bei der Zertifizierung der Dr. Becker Klinik Norddeich als Biosphären-Partner
  • news
  • Monitoring

Mariner Datenschatz gehoben

Ob Seegras, Eiderenten, Robben oder Strandmüll: Es gibt etliche Infos zu unseren Meeren – und nun ist dieser Datenschatz im neuen Portal der Marinen Dateninfrastruktur Deutschland (MDI-DE) für alle leicht und kostenlos zugänglich.

Kartenausschnitt von Schleswig-Holsteins Küste mit roten Punkten zwischen Inseln und Halligen.
  • news
  • Monitoring
  • | Niedersachsen

Trotz „Schietwetter“ viel entdeckt

Zum 17. Tag der Artenvielfalt im Nationalpark Wattenmeer konnten Artenkenner*innen auf Borkum 659 Arten in nur wenigen Stunden nachweisen.

Gefleckte Keulenschrecke (Myrmeleotettix Maculatu) mit Nationalparklogo
  • news
  • Monitoring

Stetes Wachstum bei Kegelrobben

Die Ergebnisse der Kegelrobbenzählungen im Wattenmeer und auf Helgoland 2022-2023 liegen vor. Danach kamen in den vergangenen fünf Jahren jährlich im Schnitt 13 Prozent mehr Jungtiere zur Welt.

Kegelrobbe in der Brandung
  • news
  • Pressemitteilung
  • | Niedersachsen

Nationalpark-Sprechstunde auf Norderney

Nationalpark-Ranger und Bundesfreiwilligendienstler des NLWKN informieren am Osthellerparkplatz gemeinsam Besucher*innen des Nationalparks.

Michel Glade, Niels Biewer, Frauke Gerlach und Ole Deubel
  • news
  • Aktuell
  • | Niedersachsen

Österreichische Alpenrobben zu Besuch am Wattenmeer

Jugendliche aus Deutschland und Österreich erkunden für eine Woche gemeinsam das Wattenmeer. Ihr Engagement gilt den Nationalparks und den dort lebenden Spezialisten aus dem Tier- und Pflanzenreich.

  • news
  • Vögel
  • | Schleswig-Holstein

Die Geschichte eines Säbelschnäblerpaars – live in jedem Wohnzimmer

Levia und Gravius, zwei Säbelschnäbler, haben Nachwuchs auf Oland. Und dank des Forschungsprojekts „Unser Wattenmeervogel“ können Interessierte das Vogelpaar auf Schritt und Tritt – oder Flügelschlag – verfolgen. GPS-Datenlogger auf ihren Rücken senden Daten, so dass ihre Bewegungen auf der Nationalpark-Website zu sehen sind. Ein Blog fasst alles Wissenswerte dazu zusammen.

Säbelschnäbler mit Nachwuchs
  • news
  • Aktuell
  • | Schleswig-Holstein

Watt macht Schule

26 Seiten, um das Wattenmeer bestens als außerschulischen Lehrort in die eigene Arbeit einzubinden: Diese Broschüre richtet sich an Pädagog*innen und alle anderen, die sich für Kinder und Jugendliche engagieren.

Kind vor einem Aquarium mit Quallen.