Aktuelles aus dem Wattenmeer

  • news
  • Pressemitteilung
  • | Schleswig-Holstein

Trilaterale Grüße aus dem Weltnaturerbe

Weil auch Welterbestätten rund um die Welt von der Covid-19 Pandemie betroffen sind, hat das UNESCO Wold Heritage Centre aufgerufen, Video-Botschaften über den Umgang mit der Pandemie einzusenden.

Drei Wattenmeer-Staaten, drei Generationen
  • news
  • Pressemitteilung
  • | Schleswig-Holstein

Nationalpark-Zentrum Multimar Wattforum öffnet mit Einschränkungen

Umweltminister Jan Philipp Albrecht: „Eine interaktive Ausstellung zum Anfassen während der Coronavirus-Pandemie zu öffnen, ist eine echte Herausforderung. Das Vorgehen des Multimar Wattforums ist vorbildlich.“

  • news
  • Pressemitteilung
  • | Niedersachsen

Frühlingserwachen im Watt

Nicht nur an Land, wo sich der Frühling durch die ersten Blütenpflanzen immer wieder ankündigt, auch im Watt gibt es viele Frühjahrsboten, die einem bei der Beobachtung des Wattbodens auffallen. Hierzu gehören die Laichballen verschiedener Borstenwürmer, die wie vergessene bunte Ostereier an der Wattoberfläche zu sehen sind.

  • news
  • Pressemitteilung
  • | Niedersachsen

“Take away”-Kunst in der Nationalparkverwaltung

Eine von der Kunsthalle Wilhelmshaven geplante Ausstellung mit Wattenmeer-Bezug, in deren Rahmen auch Aktionen in Kooperation mit der Nationalparkverwaltung geplant waren, musste Corona-bedingt ausfallen. Aus der Not entstand die pfiffige (mittlerweile bundesweit beachtete) Idee, stattdessen die Kunstwerke an Interessierte auszuleihen. So erfreuen sich die Mitarbeiter*innen der Nationalparkverwaltung an einem Radiolaren-Modell, das im Eingangsbereich ins Auge springt.

  • news
  • Pressemitteilung
  • | Niedersachsen

Trotz Lockdown mit Kreativität und Eifer im Wattenmeer unterwegs

Eigentlich war schon alles für die kommende Saison und den spätestens zu Ostern erwarteten Besucheransturm bereit: Programmhefte waren frisch gedruckt, Watt- und Salzwiesenführungen mit neuen Ideen gespickt, besondere Vorträge, Wochenendaktionen und Wanderausstellungen organisiert sowie motivierte Mitarbeiter-Teams zusammengestellt. Aber dann kam doch alles ganz anders als geplant für die 18 Nationalpark-Häuser und -Besucherzentren am niedersächsischen Wattenmeer: […]

Wattführung mit Kindern
  • news
  • Pressemitteilung
  • | Niedersachsen

Willkommen zurück im Wattenmeer: Flussseeschwalben besetzen ihre Brutkolonien

Zugverhalten und Brutgeschehen werden wissenschaftlich dokumentiert – vogelkundlich Interessierte können daran teilhaben und auch selbst dazu beitragen.

  • news
  • Pressemitteilung
  • | Schleswig-Holstein

Experten gehen in die Luft – zum Kegelrobben Zählen

Den derzeitigen Bestand von Kegelrobben im Nationalpark Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer zu dokumentieren – mit dieser Aufgabe wird, wenn das Frühlingswetter mitspielt, am morgigen Donnerstag (16.) ein Expertenteam „in die Luft gehen“. Der geplante sowie ein bereits Anfang des Monats absolvierter Zählflug sind Bestandteil des Monitorings (Trilaterales Überwachungs- und Bewertungsprogramm, kurz TMAP) im Weltnaturerbe Wattenmeer, das auch in der Coronakrise – unter Einhaltung der geltenden Schutzbestimmungen – fortgesetzt wird.

  • news
  • Pressemitteilung
  • | Niedersachsen

Vorsichtige Vorfreude auf den Herbst: Jetzt schon im Programm der 12. Zugvogeltage im Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer stöbern

Allen Widrigkeiten zum Trotz steht das Programm kurz vor seiner Vollendung.

Pfuhlschnepfen sind die "Logo-Vögel" der Zugvogeltage im Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer
  • news
  • Pressemitteilung
  • | Schleswig-Holstein

Der frühe Vogel…

„Der frühe Vogel fängt den Wurm“ - diesen Spruch kennt wohl jeder. An Würmern mangelt es im Nationalpark Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer wahrlich nicht, hier gilt eher: Der frühe Vogel sichert sich den besten Brutplatz. Darum herrscht derzeit Betriebsamkeit in der Welt der Brutvögel in der Nationalpark-Region: Je nach Art widmen sich die Tiere der Partnersuche, der Nest- und Koloniebildung oder bereits der Pflege des Nachwuchses.

  • news
  • Pressemitteilung
  • | Hamburg

30 Jahre Nationalpark Hamburgisches Wattenmeer

Das Schutzgebiet im Herzen des Weltnaturerbes hat Geburtstag.